Home News Technik Hamsterdosen zu Designerleuchten mit Megaman-Leuchtmittel

Hamsterdosen zu Designerleuchten mit Megaman-Leuchtmittel

Das Konzept "Hamsterdosen zu Designerleuchten" ist die Antwort. In Kombination mit energiesparenden LED-Lampen bietet es die Möglichkeit, Nachhaltigkeit vorzuleben:

  • Aus leeren Konserven werden originelle, energieeffiziente Leuchten.
  • Aus gelangweilten Heimschulkindern werden kreative Nachwuchsdesigner und aus genervten Eltern wahre Meister und Vorbilder der häuslichen Kunsterziehung.
  • Die Abfallmenge in der Gelben Tonne reduziert sich wie von selbst.
  • Durch den Leuchtenverkauf ("Handmade in Germany" bzw. Austria oder Switzerland) können Sie nach der Krise Ihre Konservenvorräte refinanzieren.
Hamsterleuchten von Megaman
Hamsterleuchten von Megaman
(Bild: Megaman)

Schönere Farben mit Premium-LEDs

  • Für natürliche, frische Farben sorgen LED-Lampen mit hohem Farbwiedergabeindex, beispielsweise die neue Serie Light Me Masterclass, mit CRI 97 ohne Leuchtkraftverluste.
  • Leere Dosen von Tomatensoßengerichten spenden extra warmweißes Licht, weil die Innenbeschichtung dauerhaft verfärbt ist.
  • Besonders dekorative Leuchten erhalten Sie, wenn die Dosen mit lichtdurchlässigen Mustern durchstoßen werden, welche bezaubernde Lichteffekte an die Zimmerdecke werfen.
  • Markenbewusste Bastler belassen die Etiketten auf den Leuchten. Damit signalisieren Sie, dass Sie sich’s auch in Krisenzeiten haben gut schmecken lassen.

Bleiben Sie gesund, bleiben Sie zuhause und behalten Sie in diesen ungewissen Zeiten, und vor allem am 1. April, Ihren Humor!

Über die Firma
IDV Import- und Direkt-
Langenselbold
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!