Ralf Knorrenschild neues Vorstandsmitglied bei der Selux AG

Jürgen Hess (links) und Ralf Knorrenschild bilden das Vorstandsteam des Berliner Leuchtenherstellers Selux.
Ralf Knorrenschild blickt auf 29 erfolgreiche Jahre in der Lichtbranche zurück, die der gebürtige Hamburger 1988 bei Philips Licht startete. Schnell übernahm er dort Führungsverantwortung im Vertrieb. Im Jahr 2003 folgte der Wechsel zur österreichischen Zumtobel Gruppe. Dort hat Ralf Knorrenschild zuletzt als 'Senior Vice President Global Key Accounts and Business Channel Endusers' das weltweite Großkundengeschäft und den Bereich Public Lighting verantwortet.
"Ich freue mich sehr darauf, zusammen mit Jürgen Hess den Ausbau der Marke Selux als Premiumhersteller von nachhaltigen Lichtlösungen im Innen- wie im Außenbereich aktiv zu gestalten", fasst Ralf Knorrenschild zusammen und konkretisiert: "Das Thema IoT beispielsweise, das Internet of Things, wird zukünftig auch bei der Außenbeleuchtung eine signifikante Rolle spielen. Hier sehe ich zusammen mit Jürgen Hess ein enormes Potential."
"Ganz vorn bei Technik, Design und Service in der Leuchtenbranche" sieht die Zukunft von Selux auch Jürgen Hess, der sich ebenso auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Vorstandskollegen freut: "Wir haben viele gemeinsame Ideen für die Unternehmensvision, ergänzen uns hervorragend und auch die Chemie stimmt."
Mit der Besetzung des Vorstands durch Jürgen Hess und Ralf Knorrenschild sieht der Selux Aufsichtsrat beste Voraussetzungen geschaffen, um die Selux Gruppe erfolgreich in die Zukunft zu führen.
Selux AG - www.selux.com
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!