Lightpower-Workshops in Frankfurt, Stuttgart, Hannover, Köln, Berlin und Wien

Rund 450 Teilnehmer waren zu den Workshops in Frankfurt, Stuttgart, Hannover, Köln, Berlin und Wien gekommen, um sich aus erster Hand über die Hard- und Software des Licht-Mischpultes sowie dessen schnelle und intuitive Programmierung zu informieren. Im Dialog mit den Lightpower-Experten vor Ort wurden dann auch noch etliche Tipps und Tricks ausgetauscht.
Lightpower Vertriebsleiter Herbert Marx zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis: "Der Kreis der Dot2-Anwender wächst kontinuierlich und die Pulte werden in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen eingesetzt. Die Steuerung überzeugt auf ganzer Linie und die Anwender bestätigen die intuitive Bedienung und Zuverlässigkeit des Pultes. Das freut uns riesig, denn in der Serie stecken ein enormes Entwicklerwissen, zahlreiche spannende Features und damit auch ganz viel Potential für die Zukunft."

Während der Workshops konnten sich die Teilnehmer auch über die kostenfreie Dot2-3D und und Dot2-PC-Software informieren und zeitgleich erfahren, wie sich mit letzterer Software 512 DMX-Kanäle frei ausgeben lassen.
Neben der Dot2-Serie hatten alle Teilnehmer auch Gelegenheit, ausgewählte Produkte von Clay Paky, DTS, Filmgear, ImageCue und Major zu testen und mehr über deren Funktionen im Gespräch mit den Lightpower-Spezialisten zu erfahren.

Lightpower - www.lightpower.de
Details zur Fortbildung - www.lightpower.de/...ma-university
Dot2-Sofware - www.ma-dot2.com

Über die Firma
Lightpower GmbH
Paderborn
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!