EXPO 2020: Licht für das höchste Gebäude - Burj Khalifa

Ende November 2013 erfolgte die  Bekanntgabe, dass Dubai Gastgeberstadt der Expo 2020 wird. Zum ersten Mal wird die Weltausstellung in einem arabischen Land ausgerichtet werden. Zu diesem Anlass tauchte A&O Technology am 28. November den 828 Meter hohen Burj Khalifa komplett vom Fuß bis zur Spitze in blauweißes Licht, mit Hilfe von Xenon Searchlights. Erstmals wurde der Turm von allen drei Seiten als 360° Beleuchtung lichttechnisch inszeniert.
Die Beleuchtung in Expofarben wurde im Anschluss in die Farben der Nationalflagge gewechselt, anlässlich der Feierlichkeiten zum National Day der Vereinigten Arabischen Emirate. Um das weltweit höchste Gebäude in seiner Position als weithin sichtbares Wahrzeichen zu unterstreichen, meisterte A&O Technology eine logistische Hochleistung in verhältnismäßig kurzer Zeit. Das A&O Creative Team war hierbei zuständig für das Kreativkonzept der Illumination.
A&O Technology - www.ao-technology.com
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!