LED Mastleuchte für den städtischen Raum

Leistungsfähige Fortimo-LED-Module, ein optimiertes Wärmemanagementsystem und speziell entwickelte Reflektoren aus geglänztem und eloxiertem Reinstaluminium garantieren beste Lichtverhältnisse mit hohem Energiesparpotential.
Besonderes Augenmerk legte der Designer auf den klaren, leicht wirkenden und halbrunden Leuchtenkopf, der in seiner Form an ein geöffnetes „C“ erinnert und in seiner Größe sehr reduziert ist. Der Leuchtenkopf ist für den Einsatz eines energieeffizienten, blendungsfreien LED Moduls 28 W oder 42 W vorgesehen.
Speziell entwickelte, computeroptimierte Reflektoren aus geglänztem und eloxiertem Reinstaluminium sorgen in Verbindung mit einer massiven Aluminiumplatte zur Wärmeableitung für exzellente Lichtleistungen und für eine lange Lebensdauer der LEDs (50.000 Stunden).
KARSTEN ist als ein- und zweiarmige Version mit verschieden langen Auslegern und durchgängigen Masten erhältlich und kann in allen RAL- oder DB-arben geliefert werden.

Weitere Infos


  • LED Mastleuchte für Straßen, Wege, Plätze
  • Leuchtenkopf aus Aluminium
  • Abdeckung aus UV-stabilisiertem, schlagfesten, klaren Polycarbonat
  • Reflektoren Reinstaluminium, geglänzt und eloxiert
  • LED-Module 28 W (1.800 lm) / 42 W (3.000 lm) mit 3.000 K (warmweiß) oder 4.000 K (kaltweiß) lieferbar
  • LEDs 50.000 Stunden Lebensdauer
  • Wärmeableitung durch integrierte, massive Aluminiumplatte
  • Ein- und zweiarmige Versionen
  • Ausleger 100 mm, 500 mm oder 800 mm
  • Masten durchgängig aus feuerverzinktem Stahl, pulverbeschichtet
  • Masthöhen 3,5 m / 4,5 m / 6,0 m
  • Lieferbar in allen RAL- und DB-Farben
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!