Home News Wirtschaft Abschluss der Restrukturierung bei Vossloh-Schwabe

Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung aufgehoben

Abschluss der Restrukturierung bei Vossloh-Schwabe

Vossloh-Schwabe Deutschland GmbH in Urbach
(Bild: Vossloh-Schwabe)

Bis ca. Ende Mai 2021 sind noch kleinere Verwaltungsthemen, wie z.B. die finale Ermittlung der Verfahrenskosten durch das Gericht, die Auflistung aller Unterlagen, etc. abzuarbeiten. Direkt danach wird die formale Bestätigung der Verfahrensaufhebung ausgestellt.

Das Schutzschirmverfahren von Vossloh-Schwabe ist in jeder Hinsicht plangemäß und reibungslos verlaufen. Das Unternehmen ist bilanziell und operativ wieder sehr gesund. Mit Schwung ging es daher in das neue Geschäftsjahr und die Aussichten für die nächsten Monate zeigen einen positiven Trend.
"Wir sind stolz darauf, mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten diesen schwierigen Weg gemeistert zu haben und freuen uns mit der gesamten VS-Gruppe an der innovativen Zukunft der Lichtbranche zu arbeiten.", so Geschäftsführer Patrik Danz.

Die Kombination aus VS-Qualität für Lichttechnik-Komponenten und LED-Systemen sowie die Entwicklung zum Systemdienstleister liegen weiterhin im Fokus. Abgerundet wird die zukünftige Ausrichtung durch einen eigenen Werkzeugbau, Softwareentwicklung und ein globales Vertriebsnetz, welches die Kundenbedürfnisse weltweit erfüllt.

Mit Hauptsitz in Deutschland und mehr als 750 Mitarbeitern an über 10 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit zählt die Marke VS Lighting Solutions zu den Technologieführern in der Lichtbranche. Qualitativ hochwertige und leistungsstarke Produkte bilden die Basis des Unternehmenserfolgs. Das umfangreiche Produktportfolio von Vossloh-Schwabe deckt alle Beleuchtungskomponenten ab: LED-Systeme mit passenden Vorschaltgeräten, hocheffiziente optische Systeme, modernste Steuerungssysteme (Blu2Light & LiCS) sowie elektronische und magnetische Vorschaltgeräte, Zündgeräte und Lampenfassungen. Der Fokus liegt auf der LED-Beleuchtung mit kompletten Systemen bestehend aus LED-Modulen, Optiken und Treibern sowie der intelligenten Bluetooth-Beleuchtungssteuerung Blu2Light.

Über den Autor
Markus Helle Chefredakteur HIGHLIGHT
Markus Helle

Chefredakteur HIGHLIGHT

Über die Firma
Vossloh-Schwabe
Urbach
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!