LED-Lichtband "Steel Buddy"

Deutsche Lichtmiete erweitert Produktportfolio für die Schwerindustrie

Gängiger Standard im Bereich von LED-Leuchten sind Kunststoffabdeckungen aus Polycarbonat (PC). Die Vorteile liegen auf der Hand: PC ist nicht nur leicht und transparent, sondern auch äußerst hitzebeständig und schlagfest. Darüber hinaus ist PC resistent gegenüber verdünnten Säuren, vielen Ölen und Fetten. Einzige Schwachstelle sind Mineralöle, die vielfach in der Schwerindustrie zum Einsatz kommen, etwa in den Kühl- und Schmierstoffen großer Fräs- und Bohrmaschinen oder Drehbänken.

"Bei PC-Abdeckungen kann es in mineralölhaltiger Umgebung zu Spannungsrissen kommen, in deren Folge die gesamte Abdeckung fragil wird, sich ablösen und herunterfallen kann", erklärt Stella Dreyer, Leiterin der Abteilung Forschung und Entwicklung bei der Deutschen Lichtmiete.

LED-Lichtband "Steel Buddy" für die Schwerindustrie von der Deutschen Lichtmiete
LED-Lichtband "Steel Buddy" für die Schwerindustrie von der Deutschen Lichtmiete.
(Bild: Deutsche Lichtmiete)

Neue Abdeckung aus PMMA

Mit dem "Steel Buddy" hat die Deutsche Lichtmiete das LED-Lichtband genau auf die Bedingungen in der Schwerindustrie hin modifiziert. Dort wo neben hohen Umgebungstemperaturen auch extreme Verschmutzungen die Beleuchtungsqualität und Lebensdauer vieler Produkte reduzieren, lässt der "Steel Buddy" seine Muskeln spielen. Das Besondere: Neben der bei der Deutschen Lichtmiete standardmäßigen Verwendung von korrosionsstabilen Metallen, kommt bei dieser Variante eine Abdeckung aus Polymethylmethacrylat (PMMA) zum Einsatz, was die Leuchte auch gegen Mineralöle äußert widerstandsfähig macht. Das erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern auch die Lebensdauer auf über 100.000 Stunden.

Die Deutsche Lichtmiete, die sämtliche LED-Leuchten im eigenen Werk in Oldenburg produziert und dort auch eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung unterhält, entwickelte die Industrieleuchte zunächst als individuelles Sondermodell für einen Kunden. Nun bietet das Unternehmen das modifizierte LED-Lichtband auch im Standardportfolio des "Light as a Service"- Pakets an.

"Eine optimale Beleuchtungslösung ist immer genau auf das Umfeld abgestimmt", betont Stella Dreyer. "Im Gegensatz zur Schwerindustrie ist zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie das LED-Lichtband mit PC-Abdeckung die beste Wahl, da es neben den oben genannten Vorteilen auch gegen die dort üblichen chemischen Reinigungsmittel resistent ist."

Über die Firma
Deutsche Lichtmiete AG
Oldenburg
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!