Die "Waterpump" ist zurück

Louis Poulsens Stehleuchte PH 3/2 in limitierter Sonderausführung

Die "Waterpump" ist mit Poul Henningsens berühmtem Dreischirmsystem ausgestattet, das er 1926 erfand, um die Blendung zu reduzieren und die Leuchtkraft zu verbessern. Die Schirme sind aus mundgeblasenem, bernsteinfarbenem Glas gefertigt, sodass der goldgelbe Schimmer auf beiden Seiten und das leicht milchige Glas ein warmes Licht erzeugen.

Fuß, Ständer und Arm bestehen aus unbehandeltem, gebürstetem Messing, das im Laufe der Zeit eine wunderschöne Patina entwickelt und das authentische Erscheinungsbild der "Waterpump" unterstreicht.

Zu Ehren von Poul Henningsen und seiner wegweisenden Arbeit wird die Stehleuchte PH 3/2 in bernsteinfarbenem Glas in diesem Jahr als limitierte PH-Sonderausführung erhältlich sein.
(Bild: Louis Poulsen)

Die ursprüngliche Leseleuchte aus dem Jahr 1957 wurde eingeführt, um Vorkriegsmodelle zu ersetzen. Auf dem glänzenden Messingfuß standen die Schirme der PH 3/2, bestehend aus einem Oberschirm aus gelb-weißem Metall sowie einem mittleren und unteren Schirm aus weißem Opalglas. Damit bot das Design eine geeignete Abendbeleuchtung zum Lesen, Stricken oder Nähen.

Fuß, Ständer und Arm bestehen aus unbehandeltem, gebürstetem Messing, das im Laufe der Zeit eine wunderschöne Patina entwickelt.
(Bild: Louis Poulsen)

Heute entstehen durch die Schirme aus bernsteinfarbenem Glas eine außergewöhnliche Beleuchtung und Atmosphäre. Sie verleihen den Innenräumen dieses Jahrhunderts eine ansprechende und elegante Note.

Die Sonderausführung der PH 3/2 wird vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2019 im Handel erhältlich sein.
(Bild: Louis Poulsen)
Über die Firma
Louis Poulsen Germany GmbH
Düsseldorf
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!