Inpotron mit LED-Treibern für Kleinleistungen auf der Electronica

LED-Treiber PSU-0821-01 bis -03 von Inpotron
LED-Treiber PSU-0821-01 bis -03 von Inpotron
Ziel war es, speziell für das Niedrigpreis-Segment einen Treiber mit maximalem Wirkungsgrad anbieten zu können und dies zudem noch als Konstantstromquellen bei geringen Ausgangsspannungen von 3,5V bis 25V.
Im Laufe der Entwicklung stellte sich heraus, das der angepeilte maximale Wirkungsgrads nicht mit einem einzelnen Produkt umsetzbar war. Das Ergebnis war eine Treiberfamilie, die in 3 abgestuften Leistungsklassen angeboten wird, 1-2W, 2-5W und 4-9W.
Die Treiber arbeiten mit einem Wirkungsgrad von über 87%, bei einer Verlustleistung von lediglich 1,3W. Diese Konfiguration ermöglicht den gewünschten Effekt, auch im Kleinleistungsbereich eine Lichtausbeute von 100lm/W liefern zu können.
Zu sehen sind die LED-Treiber PSU-0821-01 bis -03 u. a. vom 13. - 16.11.18 auf der Electronica in München, Halle A5, Stand 324.
Inpotron - www.inpotron.com
Electronica München - www.electronica.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!