Lindner mit Mehrwert-Arbeitsräumen auf der Orgatec

Was macht einen guten Arbeitsplatz aus? Neben einer positiven Arbeitsatmosphäre, motivierenden Rahmenbedingungen und Freiraum für Kreativität spielen der Raumkomfort – allen voran Akustik, Licht, Klima und Raumluftqualität – eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter.
Auch die Materialgesundheit, also die Herkunft, Zusammensetzung und Auswirkungen der verwendeten Baustoffe und Materialien, steht immer mehr im Fokus. Dies zeigt sich u. a. an dem steigendenden Stellenwert von Gebäudezertifizierungen, geprüften Umweltproduktdeklarationen (EPDs) oder neuen Systemen wie dem Designkonzept "Cradle to Cradle".
Gerade was die Materialgesundheit angeht zeigt sich die Lindner Group mit einem breiten Angebot an gesünderen, technisch und biologisch kreislauffähigen Systemprodukten kompetent und bietet umfassende Beratung bei der umwelt- und menschenfreundlichen Realisierung von Gebäuden.
Kombiniert mit einem umfassenden Leistungsspektrum – von der Unterstützung im Entwurfsund Planungsprozess von modernen Arbeitswelten bis hin zu komplexen Komplettausbauprojekten mit erfolgreichen Gebäudezertifizierungen – bietet Lindner mit Planung, Produktion, Vertrieb und Abwicklung ein Gesamtpaket, getreu dem Motto "Alles aus einer Hand". Mit dem Anspruch "Räume weiter denken" zeigt sich Lindner auf der Orgatec als kompetenter Partner mit durchdachten Produkten und Konzepten mit Mehrwert: für die Kunden, für die Menschen und ihre Umgebung.
Lindner - www.lindner-group.com
Orgatec - www.orgatec.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!