Flimmerfreie LED-Treiber mit 25 W bei Emtron

Produktfamilie Idlc und Idpc von Mean-Well bei Emtron
Die neuen Geräte der Produktfamilie Idlc und Idpc schließen die Lücke im Leistungsbereich bis 25 Watt und verfügen über eine 2-in-1-Dimmfunktion.
Der Ausgangsstrom und damit die Helligkeit der angesteuerten LEDs kann hiermit wahlweise über eine Steuerspannung oder über Pulsweitenmodulation (PWM) gesteuert werden. Die neuen Modellvarianten Idlc-25 für Ausführungen mit Kunststoffgehäuse und Idpc-25 ohne Gehäuse sind hinsichtlich ihrer elektrischen Charakteristika bei beiden Modellen identisch. Sie unterscheiden sich lediglich hinsichtlich der Bauform, um den Anwendern beim LED-Lampen-Design eine größere Flexibilität zu bieten.
Beide Ausführungen sind für einen Konstantstrom von 700, 1.050, 1.400 und 1.750 mA erhältlich. Die Modelle erfüllen sämtliche relevanten internationalen Sicherheitsstandards. Sie verfügen über die bereits angesprochene Dimmfunktion mittels Steuerspannung zwischen 0 und 10 VDC oder über PWM-Signal. Als Varianten –A sind sie zusätzlich mit einem Aux-Ausgang für 12 V / 50 mA verfügbar. Dies gestattet z.B. den Einsatz eines Lüfters oder auch zusätzlicher intelligenter Lampensensorik. Mit diesem Profil sind die beiden Modelle für den Einsatz in der Innenraumbeleuchtung mit Anforderungen an flimmerfreies Licht und niedrigem Energieverbrauch geeignet.
Emtron - www.emtron.de
Mean Well - www.meanwell.com
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!