Concrete: Zuwachs in der Avveni-Leuchtenfamilie von Sattler

Bei dieser jüngsten Variante sitzt der bewegliche Leuchtenkopf auf einem betont schlichten, zylindrischen Sockel aus Beton. Seine Leichtigkeit und die Beweglichkeit über das magnetische Kugelgelenk behält der Kopf bei, die stabile Basis aus Sichtbeton bildet in Materialität und Erscheinung einen überraschenden Gegensatz dazu.
Beton ist im Interieur ein Trendmaterial und bekommt mit der Avveni im Bereich der Beleuchtung einen neuen Impuls. Bei der Avveni Concrete steht die optisch ansprechende Struktur des Betons mit seinen kleinen Lunkern (Hohlräume) und Bläschen in einer harmonischen Polarität zur ebenmäßigen Oberfläche des Leuchtenkopfs, der in zwei Farben gebürstet eloxiert oder in poliertem Aluminium erhältlich ist.

Für die Oberfläche des zylindrischen Sockels haben die Designer bei Sattler gut getüftelt – und so erreicht, dass der ursprüngliche Charakter des Betons – eine gewisse Rauheit – noch erkennbar ist, die Oberfläche aber eine ausgesprochen feine Ästhetik hat. Auch die klaren, definierten Kanten schaffen einen eleganten Übergang zu den weiteren Komponenten der Avveni.
Das von der Beweglichkeit einer menschlichen Schulter inspirierte Kugelgelenk, das Kopf und Basis verbindet, ist magnetisch: der Kopf kann jederzeit ausgetauscht werden und ist um 360° dreh- und um 180° schwenkbar. Diese außerordentliche Flexibilität findet ihr visuelles Gegengewicht in der ruhigen, zylindrischen Form des Sockels.
Ein kleiner Schlitz im Fuß birgt die Kabelführung und nimmt ihm ein wenig von seiner Kompaktheit. Auf dem grauen Fundament scheint der Leuchtenkopf, der wie gewohnt mit einer Prismenscheibe zur Allgemeinbeleuchtung oder als Einzelspot in unterschiedlichen Abstrahlwinkeln erhältlich ist, zu tanzen. Inspirierend ist auch eine ausgeklügelte Zusatzfunktion: im Boden des Leuchtenfußes ist eine Halterung integriert, welche die Avveni Concrete im Handumdrehen zur Wandleuchte werden lässt.

Avveni Concrete - www.sattler-lighting.com/.../avveni-concrete
Code2design - www.code2design.de
Focus Open-Designwettbewerb - www.design-center.de/de/focus-open

Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!