Osram reinigt Luft von Klimaanlagen mit UV-Licht

Air Zing 2020 von Osram reinigt Luft von Klimaanlagen mit ultraviolettem Licht
Das UV-Licht des Geräts beleuchtet die Luft und den Wärmetauscher innerhalb der Klimaanlage und tötet dabei Keime wie Schimmelpilze, Bakterien und Viren. Damit reduziert der zum Patent angemeldete Air Zing 2020 das Risiko von Infektionen, Krankheiten und Allergien. Entwickelt wurde der Air Zing 2020 in Deutschland speziell für den indischen Markt.
Wartungsfirmen können ab sofort jedes Fensterklimagerät mit dem von unabhängigen Instituten geprüften Air Zing 2020 ohne aufwändige Installationsarbeiten nachrüsten. Jährlich ausgetauscht sorgt das ultraviolette Licht des Geräts kontinuierlich und ganz ohne Chemikalien für eine verbesserte Raumluft – ganz im Gegensatz zu einer herkömmlichen Reinigung, deren Effekt mit der Zeit nachlässt.
Das UV-Licht hat mehrere Vorteile: Innerhalb des Klimasystems unterdrückt es die Bildung von Schimmelpilzen. Damit wird der Nährboden für weitere Krankheitserreger wie Viren und Bakterien reduziert und deren Vermehrung verhindert. Zusätzlich ermöglicht das ultraviolette Licht, die vorbeiströmende Luft in der Klimaanlage zu desinfizieren.
Die Qualität der Raumluft wird dadurch deutlich verbessert – das Infektionsrisiko für Personen im Raum wird gesenkt. Neben den gesundheitlichen Aspekten bietet der Air Zing 2020 auch einen wirtschaftlichen Nutzen. Eingebaut in ein Fensterklimagerät unterdrückt es Ablagerungen auf dem Wärmetauscher und hilft so, die Energieeffizienz der Klimaanlage aufrecht zu erhalten und damit die Stromkosten nachhaltig zu reduzieren.
Air Zing 2020 - www.airzing.in
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!