Verstärkung bei Oktalite

Der 37Jährige arbeitet seit 15 Jahren in der Lichtbranche und bringt mit vorangegangen Positionen u.a. als Niederlassungsleiter der Firma XAL GmbH viel Erfahrung im Umgang mit Licht im Verkaufsraum und Architektur mit. Herr de Bock freut sich auf die neue Aufgabe bei Oktalite. Ulrich Simon Vieregg übernimmt die Position des Key Account Managers Fashion in der Region Süd. Der 43Jährige arbeitete als Innenarchitekt und als Vertriebsmitarbeiter bereits für Unternehmen wie Schweitzer Projekt S.p.A., Umdasch Shop Concept und Hannecker Ladenbau.
Der zuletzt als freiberuflicher Planer und Projektmanager tätige Vieregg findet die Entwicklung der Oktalite sehr interessant und freut sich auf seine neue Aufgabe. Weiterhin wird das Key Account Management „Fashion“ in der Region Nord verstärkt durch Klaus Patrick Bertram. Der 44Jährige bringt eine technische Ausbildung in der Lichtbranche mit, u.a. eine 13jährige Erfahrung als Lichtplaner und Gebietsverkaufsleiter bei Ansorg, Freier Lichtplaner für Amptown, Lichtspiel und Licht 01 sowie als Vertriebsmitarbeiter für PG Licht GmbH. Herr Bertram möchte seine Erfahrung nutzen, um neue Kunden von dem Unternehmen zu überzeugen.

Bereits seit dem 1. September 2009 verstärkt Herr Gerhard Knape den nationalen Vertrieb als Key Account Manager für den Bereich „Food“. Der erfahrene Manager verzeichnete in der Vergangenheit Erfolge u. a. als Niederlassungsleiter bei der Semperlux AG und als Gebietsverkaufsleiter bei Louis Poulsen Deutschland. Aktuell übernimmt Herr Knape die Aufgabe, Großkunden der Lebensmittelbranche zu akquirieren und zu betreuen. Der 36jährige ist begeistert von dem neuen Auftritt und der Dynamik der Firma Oktalite. Er freut sich darauf, gemeinsam mit dem Vertriebsteam neue Kundengruppen von den Vorzügen des Unternehmens überzeugen.
http://www.oktalite.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!