Hohe Anforderungen: Verguss von Elektronik im Unterwasserbereich

Verguss einer Tauchlampe mit Wepuran VU 4453/101 WR
Die blaue Wepuran-Vergussmasse VU 4453/101 WR (Index WR = wasser-resistent) und das farblose, kristallklare Wepuran-Gießharz VT 3402 KK-NV sind 2-Komponenten-Vergussmassen auf Polyurethanharzbasis. Sie sollen diese Eigenschaften erfüllen und daher für den Einsatz in der Unterwassertechnik geeignet sein.

Während der Verguss mit der blauen Wepuran-Vergussmasse VU 4453/101 WR völlig undurchsichtig und blickdicht ist, können mit dem farblosen, kristallklaren Wepuran-Gießharz VT 3402 KK-NV auch lichtoptische Bauelemente gekapselt werden.
Aufgrund der hohen Elastizität des verwendeten Materials werden Materialspannungen bei Druckschwankungen und Temperaturwechseln reduziert und der wasserdichte Verguss bleibt erhalten.

Speziell bei Anwendungen mit höchsten Anforderungen an optische Eigenschaften sowie in der Sensortechnik wird VT 3402 KK-NV eingesetzt, da sie sich durch eine extrem hohe Transparenz, selbst bei Bewitterung und UV-Einstrahlung, auszeichnet.
Lackwerke Peters - www.peters.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!