Home News Projekte Luctra Vitawork bei Dörken Coatings in Herdecke

Neues Bürogebäude

Luctra Vitawork bei Dörken Coatings in Herdecke

2020 haben die Mitarbeiter der Dörken Coatings GmbH & Co. KG ein neues und modernes Bürogebäude bezogen. Die Herausforderung bei der Planung und Auswahl der geeigneten Lichtlösung bestand darin, eine ausgewogene Kombination an Grundbeleuchtung der Räumlichkeiten sowie die Möglichkeit zur punktuellen nutzerorientierten Beleuchtung zu schaffen. Nach sorgfältiger Prüfung fiel die Wahl auf Luctra Vitawork von Durable.

 

Stehleuchte Luctra Vitawork von Durable
(Bild: Durable)
Stehleuchte Luctra Vitawork von Durable

"Für die Gestaltung der Bürobeleuchtung sind einerseits die Erfüllung der Arbeitsschutzvorgaben und andererseits die komfortable Bedienung für den Nutzer entscheidend. Die Effizienz der Beleuchtung in Kombination mit der variablen Lichtsteuerung hat überzeugt", erklärt Esther Straube, Leiterin des Gebäudemanagements bei Dörken. Die Leuchten bringen die neueste LED Technologie an den Arbeitsplatz. Die im Leuchtenkopf verbauten LEDs liefern über ein Lichtpanel energieeffizient entweder eine asymmetrische oder symmetrische Lichtverteilung. Sie sind deshalb auch für die Ausleuchtung größerer und tiefer Büroräume geeignet. Die Stehleuchte erfüllt die Anforderungen sowohl der DIN EN 12464-1 als auch der ASR 3.4 (Deutschland).

Zusätzliche Sensorsteuerung spart Energie

Zusätzlich zur Bedienung über Bedienfelder werden die Leuchten sowohl über einen Lichtstärke- als auch Präsenzsensor gesteuert. Während der Präsenzsensor auf Bewegungen reagiert, gleicht der Lichtstärkesensor permanent natürliches Tageslicht und Raumhelligkeit mit einander ab. Das LED-Licht passt sich für eine gleichbleibend hohe Lichtqualität selbstständig an. Je nach Büroumfeld kann durch die Sensorsteuerung bis zu 80 % Energie eingespart werden.

Stehleuchte Luctra Vitawork von Durable
(Bild: Durable)
Stehleuchte Luctra Vitawork von Durable

Zeitloses Design

Die Vitawork-Serie übernimmt das zurückhaltende funktionale Design der Leuchtenfamilie Luctra. Mit dem Fokus auf der Lichtqualität verzichtet das Erscheinungsbild bewusst auf überflüssige Elemente. Die klaren Linien fügen sich problemlos in jede Raumumgebung ein und werten diese auf. Der Leuchtenkopf ist bewusst so flach wie möglich gehalten und von einem Profil umrandet. Der Schwerpunkt des Lampenkopfes liegt dabei dicht am Mast und steht nicht nur rein statisch, sondern auch rein optisch für optimale Stabilität. Das bündig angebrachte Bedienfeld mit hochwertiger Kunststoffoberfläche ist klar strukturiert. Die Leuchte ermöglicht außerdem eine variable Lichtverteilung nach oben zur Decke und nach unten auf den Schreibtisch. Der Standfuß erfüllt durch seine Form wesentliche Funktionen wie die optimale Gewichtsverteilung sowie die Kipp-Norm. Alle verwendeten Materialien unterstreichen den hohen Qualitätsanspruch und sind recyclebar.

Über die Firma
Durable
Iserlohn
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!