Emtron Electronic

LED-Treiber der HVGC-Serie von Mean Well mit 1000 Watt

Hohe Flexibilität beweist die neue LED-Treiberserie HVGC-1000 von Mean Well bei der Eingangsspannung: Die Konstantstromtreiber arbeiten einwandfrei zwischen 180 und 528 VAC. Dank des hochwertigen Metallgehäuses und der damit verbundenen IP67-Schutzklasse sind die Konstantstromtreiber für Anwendungen im Innen- und Außenbereich geeignet, bei denen hohe Leistungen benötigt werden.

Die HVGC-1000-Serie kann in Netzen mit 230, 347 und 380 Volt betrieben werden. Die Verteilung der Last über drei Phasen stellt einen entscheidenden Vorteil für Anwendungen im Gartenbau und in der Stadionbeleuchtung dar.

LED-Treiber von Mean Well:  HVGC-Serie mit 1000 Watt
Neue hocheffiziente LED-Treiber von Mean Well: HVGC-Serie mit 1000 Watt
(Bild: Mean Well)

Darüber hinaus zeichnet sich die HVGC-1000-Serie durch einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 96 %, einen hohen Überspannungsschutz (8 KV / 4 KV) und einen großen Arbeitstemperaturbereich von -40℃ bis 90℃ für industrielle Umgebungen aus. Die Konstantstromtreiber können je nach Variante entweder über die analoge 3-in-1-Schnittstelle, digital über die Dali-2-Schnittstelle oder mit der Smart-Timer-Dimming-Variante programmiert beziehungsweise gedimmt werden.

Das Design entspricht den neuesten Sicherheitsvorschriften wie IEC61347/UL8750 und GB7000.1.

Erhältlich ist die Treiberserie u. a. im Onlineshop von Emtron Electronic.

Über die Firmen
Emtron electronic GmbH
Nauheim
Mean Well Enterprises Co., Ltd.
New Taipei City
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!