Einschraub-Module

Retrofit-LED von Euro Lighting für die Straßenbeleuchtung

Die LED-Einschraub-Module von Euro Lighting stellen einen Eins-zu-Eins-Ersatz für NAV- oder HQL-Lampen dar. Das erste neue Modell verfügt über eine integrierte Halbnachtschaltung. Dieser Baustein ermöglicht es, die Lichtleistung und damit den Stromverbrauch in den Nachtstunden auf bis zu 50 Prozent zu reduzieren und in den Morgenstunden mit Einsetzen des Verkehrs wieder auf volle Leistung umzuschalten. Mittels zweier DIP-Schalter lassen sich diese Intervalle schnell und problemlos programmieren.

Die zweite Neuerung sind LED-Einschraub-Module mit einstellbarer Leistung zwischen 20, 25, 30 und 35W. Damit erhalten Gemeinden die Möglichkeit, die Lichtleistung und den Stromverbrauch zu programmieren und verschiedene Beleuchtungsklassen zu verwirklichen.

Alle neuen LED-Module verfügen weiterhin über die bewährten Eigenschaften, wie ESSB und Überspannungsschutz von 10kV/10kA. Dank ihrer zuverlässigen Elektronik besitzen sie eine sehr lange Nutzungsdauer. Da der Anschaffungspreis für die LED-Module von Euro Lighting äußerst attraktiv ist und die LEDs eine sehr hohe Stromersparnis ermöglichen, ergibt sich eine sehr kurze Amortisationszeit.

Retrofit-LED cvon Euro Lighting für die Straßenbeleuchtung
Retrofit-LED cvon Euro Lighting für die Straßenbeleuchtung
(Bild: Euro Lighting)

Um interessierten Gemeinden einen schnellen Einstieg in die moderne LED-Beleuchtung zu ermöglichen, stellt Euro Lighting kostenlose Muster zur Probe zur Verfügung. Für Gemeinden, deren Lampenköpfe sich in einem nicht mehr sanierungsfähigen Zustand befinden, besteht mit dem LED-Lampen-Programm von Euro Lighting eine zusätzliche Alternative für den Umstieg auf LED.

Außerdem bietet Euro Lighting alle Maßnahmen zu einer Komplettsanierung der Straßenbeleuchtung sowie zusätzliche Dienstleistungen, wie Bestandsaufnahme, Lichtplanung, ROI-Betrachtung uvm., an.

Über die Firma
Euro Lighting GmbH
Nagold
Newsletter

Das Neueste der
ema direkt in Ihren Posteingang!