Ledxon baut Produktion in Polen aus

Der LED-Beleuchtungshersteller Ledxon wächst weiter und vergrößert seine Produktionsstätte am Standort Polen.
Im Rahmen des Bauprojekts will das Unternehmen außerdem die restlichen extern ausgelagerten Produktionsprozesse in Zukunft ins eigene Haus holen und in einen hohen Automatisierungsgrad investieren. Diese Entwicklungen garantieren einen noch besseren Qualitätsstandard und einen reibungsloseren Ablauf.
Bereits im Juni hatte Ledxon in Masów aus diesem Grund ein eigenes CNC-Bearbeitungszentrum angeschafft. Die neue Produktionshalle mit 6.000 Quadratmetern und drei Stockwerken soll bis Februar 2018 fertig sein.
Bisher gehören das Hauptgebäude, ein Hochregallager und ein Produktionsgebäude mit zwei Etagen zur Anlage. Neben der neuen Produktionshalle wird auch das bereits bestehende Hochregallager um 150 Prozent vergrößert.
Ledxon - www.ledxon.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!