Sprachsteuerung per Alexa für Philips-Hue-Beleuchtung

In den USA können Philips Hue-Nutzer ihre Beleuchtung bereits seit längerem mittels Alexa Sprachsteuerung ein- und ausschalten sowie dimmen. Die Einführung dieser Steuerungsmöglichkeiten in Europa erfolgt mit erweiterten Funktionen in Deutschland, Großbritannien sowie auch für Hue-Nutzer in den USA. Neu ist unter anderem die Möglichkeit, Ambienteszenen und Lichtrezepte per Sprachbefehl zu steuern.
Beide Systeme sind nahtlos und mit erweiterten Funktionen ineinander integriert. Dadurch können Philips Hue-Nutzer ihre Lichtstimmungen auf bloßen Zuruf aktivieren und einstellen. Wer zum Beispiel ein Ambiente für seine Party schaffen möchte, bittet einfach Alexa "schalte die Party-Szene im Wohnzimmer an". Das Raumambiente wechselt umgehend auf eine farbenfrohe Lichtstimmung. Entsprechend einfach lässt sich beispielsweise ein gemütlich-gedimmtes Ambiente für ein romantisches Abendessen aktivieren.
Wer abends spät nach Hause kommt, braucht nicht mehr nach Lichtschaltern zu tasten, sondern bittet einfach Alexa, das Licht einzuschalten. So wird man beim Betreten des Flures ohne weiteres Zutun von einem einladend beleuchteten Zuhause begrüßt. Sogar das Aufwecken der eigenen Kinder soll einfacher und stressfreier werden. Die Aufforderung "schalte die Szene 'Aufwachen' im Schlafzimmer an" genügt, damit die Philips-Hue-Leuchte "White Ambiance" das Licht allmählich heller dimmt, um Kinder mit einem simulierten Sonnenaufgang sanft aus dem Schlaf zu holen.
Alexa ist der Sprachassistent für ein "Amazon Echo" genanntes Gerät. Es kombiniert Lautsprecher, Mikrofon und Netzanbindung z. B. per Wlan mit der Amazon-Cloud und entsprechende IT- / Geschäftsprozesse. Es ermöglicht Nutzern die Interaktion mit anderen Geräten per Stimme. Beispielsweise kann Alexa die Beleuchtung steuern, Musik abspielen, allgemeine Fragen beantworten, einen Weckruf aktivieren und Einkäufe tätigen.
Amazon Echo wird in den nächsten Wochen in Großbritannien sowie binnen der nächsten Monate in Deutschland zunächst nur für speziell eingeladene Kunden bereitgestellt. Sobald die Geräte verfügbar sind, werden Kunden Amazon Echo und Philips Hue in Kombination erwerben können.
Philips - www.philips.de
kPhilips Hue - www.meethue.com
Amazon Echo - https://www.amazon.de/...Echo...
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!