Schwebende Tischleuchte von Next

Eine Leuchte, die die Welt nicht gerade auf den Kopf aber zumindest unsere Sehgewohnheiten in Frage stellt.  Sie sieht aus wie eine Tischleuchte, schwebt aber in der Luft und streckt ihren Schirm keck zur Seite; das Kabel, an dem sie hängt, schwingt aus und scheint ebenso in der Luft zu schweben, wie die Leuchte selbst.
Flapflap hebt spielerisch die Gesetze der Schwerkraft auf. Das unsichtbar verstärkte Kabel biegt sich wie von Geisterhand. Bereits 2000 wurde die erste Version der Leuchte von Hopf&Wortmann gestaltet und von Next Home Collection produziert.
Eine Leuchte, die wie aus der „Wunderbaren Welt der Amelie“ zu uns gefallen ist und unserer Welt mit schönen Licht und Leichtigkeit ein Lächeln entlockt.
Sie ist mit einer E14-LED bestückt, die bei 6W ein Licht mit 2.800K ausstrahlt. Gehäuse und Lampenschirm bestehen aus weißem Polyethylen und Stahl.
Next Home Collection - www.next.design
Constantin Wortmann - Büro für Form - www.buerofuerform.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!