Home News News Tageslicht und künstliche Beleuchtung: 4. LiTG-Tagung Licht- und Lebensqualität

Tageslicht und künstliche Beleuchtung: 4. LiTG-Tagung Licht- und Lebensqualität

Die vierte LiTG-Tagung Licht- und Lebensqualität findet vom 23. - 24. April 2013 an der Bauhaus-Universität Weimar statt.
Die vierte LiTG-Tagung Licht- und Lebensqualität findet vom 23. - 24. April 2013 an der Bauhaus-Universität Weimar statt.

Für eine qualitativ hochwertige Beleuchtung ist die Nutzung von Tageslicht nicht wegzudenken und muss mit der künstlichen Beleuchtung in Kombination geplant und umgesetzt werden. Die Fortschritte in der Steuer- und Regelungstechnik sowie in der Lampen- und Leuchtentechnologie ermöglichen es heute auch helligkeits- und farbdynamische Beleuchtungssysteme zu realisieren.
Ziel der Tagung ist, über den aktuellen Stand und die tatsächlichen Anwendungsmöglichkeiten der Tageslichtnutzung in Verbindung mit künstlicher Beleuchtung zu informieren. Dazu werden – neben wissenschaftlichen Vorträgen – vor allem problembezogene und anwendungsorientierte Beiträge vorgestellt.  

Ein inhaltlicher Schwerpunkt ist die Beschreibung der Lichtqualität, welche Kompromisse dabei möglich sind und wo die Grenzen der Licht- und Lebensqualität nicht unter- oder überschritten werden dürfen. Am Beispiel aktueller Richtlinien und Normen wird gezeigt, dass die Planung von Tages- und Kunstlicht ganz besondere interdisziplinäre Qualitäten in Planung und Ausführung erfordert.
Das Programm kann auf der Homepage www.litg.de abgerufen werden. Mitveranstalter und Organisator ist die Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. www.wba-akademie.de.

LiTG - www.litg.de
Weiterbildungsakademie Weimar e.V - www.wba-weimar.de

Über die Firma
Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e.V.
Berlin
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!