Lichtprojekte 02: Neue Ausgabe des RSL Magazins für Planer und Architekten

In fulminantem Zeitungsformat möchte das 48 Seiten starke Magazin Planer und Architekten informieren. Mit prägnanten Texten und bestechenden, großformatigen Architekturfotos zeigt die Publikation außergewöhnliche Beleuchtungslösungen, die der Wirkungskraft der Architektur dienen. Sie zeigen sich als integrative Bestandteile der Architektur oder als dekorative Highlights, wie etwa der ornamentale Ringleuchter (12 Meter Durchmesser), den I. M. Pei für das Museum of Islamic Art in Doha, Katar, entworfen hat.
Seit einem halben Jahrhundert ist RSL auf den Bau von Sonderleuchten im hochgradig technischen sowie dekorativen Bereich spezialisiert. Das Unternehmen fertigt projektspezifische Unikate und Kleinstserien nach Skizzen oder Entwürfen von Architekten und Lichtplanern, die in speziellen Bereichen standortspezifische Beleuchtungslösungen einsetzen wollen.

Weitere Infos


Planer und Architekten können das RSL Magazin kostenfrei über das Unternehmen beziehen: info@rsl.de.
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!