Nanosekunden, die den Unterschied machen

Trotzdem sind Unternehmen gehalten, bei den steigenden Energiekosten, nach alternativen Lösungen Ausschau zu halten. LumiSmart ist so eine Lösung. Mit diesem Intelligent Lighting Controller (ILC) können zwischen 30 % bis 40 % eingespart werden, indem er dafür sorgt, dass die Stromzufuhr für Nanosekunden unterbrochen wird. Für das Auge ist kein Unterschied wahrnehmbar.

LumiSmart wird ganz einfach von einem Elektriker zwischen Verteilerkasten und bestehender Beleuchtung installiert und kann pro Einheit einen Stromkreis mit einer Gesamtleistung von 4,8 kVA steuern. Durch nanosekundenschnelle Impulse an den abfallenden Flanken der Phase wird eine intelligente Modifikation der Stromspannung erreicht.
Dabei erreicht die Gesamtamplitude der Welle niemals Null – sodass der Strom nicht komplett unterbrochen wird. Über eine entsprechende Programmauswahl können Größe, Position und Häufigkeit der Impulse individuell definiert werden.

LumiSmart wurde speziell für gewerbliche Immobilien wie große Produktions- und Lagerhallen, Verkaufsräume oder öffentliche Einrichtungen wie Verwaltungen und Schulen entwickelt. Dementsprechend ist der Lighting Controller zu den meisten Beleuchtungssystemen, die dort zum Einsatz kommen, kompatibel, beispielsweise T5, T8 und T12 Leuchtstoffröhren mit magnetischen oder elektronischen Vorschaltgeräten.

Die Vorteile liegen auf der Hand, geringe Investitionskosten, einfache Installation und keine Veränderung der bestehenden Beleuchtung helfen von der ersten Minute an Energie zu sparen. Referenzprojekte in Deutschland beweisen die Wirksamkeit und dokumentieren die Energieeffizienz.

Die Einsparungen hängen von der eingesetzten Beleuchtung und der Vielzahl der Leuchtmittel ab, betragen jedoch mindestens 30%. So verzeichnete ein Autohändler aus Papenburg in einem Ausstellungsraum eine Stromeinsparung von 37 % und im zweiten von 46 %, wobei beide Geräte nur einen Teil ihrer Kapazität ausreizten.

Cavet Technologies ist seit diesem Jahr auch in Deutschland vertreten. „Gerade in Deutschland sehen wir einen hohen Bedarf an Energiesparlösungen. Durch die hohen Strompreise hierzulande rechnet sich die Investition in LumiSmart sehr schnell", so Henning Merten, Head of European Business Development bei Cavet Technologies in Düsseldorf.
Lumi Smart - www.lumismart.com
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!