Seminar

LiTG-Seminar Innenbeleuchtung „Planung & Gestaltung“

Dieses Seminar befasst sich mit der Licht- und Beleuchtungsplanung für Innenräume unter gestalterischen Aspekten. Kontext und Orientierung eines Raumes spielen beim Entwickeln eines Beleuchtungsentwurfs eine ebenso große Rolle wie das Lesen und Interpretieren von Gebäude- und Masterplänen. Es gilt, das Lichtbedürfnis und den Beleuchtungsbedarf eines Raumes entsprechend seines Verwendungszwecks zu erkennen und zu erfüllen. Vorgestellt werden verschiedene Entwurfstechniken, die im Rahmen von praktischen Übungen erprobt werden. Die so entstandenden Lichtplanungen werden im Versuchsraum der Hochschule realisiert und anschließend begutachtet und diskutiert. Das Seminar vermittelt die für die Durchführung einer Beleuchtungsplanung notwendigen Fertigkeiten wie das Lesen und Anwenden von Lichtverteilungskurven, das Verstehen von Lebensdauerangaben und Wartungsfaktoren sowie das sinnvolle Einsetzen von dynamischem Licht und dynamischer Lichtfarbe.

  • Phasen, Aufgaben und Pflichten im Planungsprozess
  • Architektur als Grundlage der Lichtplanung
  • Gutes Licht: Sehkomfort und visuelles Ambiente
  • Wirkung von Lichtrichtung und -farbe
  • Entwurfsmethoden
  • Nicht-visuelle Lichtwirkung
  • Planungsprozess vom Grundriss zur Leuchte

Lassen Sie sich zum „Geprüften Lichtexperten(LiTG)“ ausbilden oder vertiefen Sie Ihr Fachwissen in von einander unabhängigen Modulen.

Anmeldung

Link zur Anmeldung: Hier klicken

Anmelde-E-Mail: Hier klicken

Weitere Infos: Hier klicken

Telefon: +49 30 26557873