Home Specials Pilotprojekt der Stadt Wolfsburg: Zeitgemäße Beleuchtung eines Rad- und Fußweges

Pilotprojekt der Stadt Wolfsburg: Zeitgemäße Beleuchtung eines Rad- und Fußweges

Bild 2
(Bild: Zumtobel Group Deutschland)

Welche Beweggründe hatte die Stadt Wolfsburg, um dieses Pilotprojekt durchzuführen?


Im Zuge der gesamthaften Betrachtung der Revitalisierung des Gebiets mit einem neuen Rad- und Gehweg war es der Stadt Wolfsburg besonders wichtig, die nachstehenden Ziele zu erreichen:


•    Reduktion der Nachthimmel-Aufhellung zum Schutz der nachtaktiven Flora und Fauna durch Dark Sky zertifizierte Leuchten.
•    Verminderung des Blaulichtanteils über den gesamten Nachtverlauf, über den Schaltzyklus der Anlage, im Vergleich zu klassischen Lösungen.
•    Maximale Energieeinsparung durch bedarfsorientierte Beleuchtung unter Beibehaltung der korrekten Beleuchtungsniveaus.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?  Für weitere Informationen zum Projekt oder einem Beratungstermin nehmen Sie gern Kontakt mit unserem Projektleiter auf:


Zumtobel Group Deutschland GmbH
Jens-Peter Behnke, jens-peter.behnke@zumtobelgroup.com


Eine Begehung der Anlage ist auch in Abstimmung mit dem Bauherrn, Stadt Wolfsburg - Geschäftsbereich Straßenbau, Herr Sven Metzner, möglich.

Über die Firma
Zumtobel Lighting GmbH
Dornbirn
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!