Home News Wirtschaft Aus SLV Lighting Group wird Nnuks

Nordtronic+Novalux+Unex+Knightsbridge+SLV

Aus SLV Lighting Group wird Nnuks

Nnuks Logo
(Bild: Nnuks)

Nnuks setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der fünf Hauptmarken Nordtronic, Novalux, Unex, Knightsbridge und SLV zusammen. Diese Marken bilden das Fundament der Unternehmensgruppe und stehen nun auch Pate für den neuen Namen. Zudem markiert das Rebranding eine neue strategische Positionierung des Lichtspezialisten: Für den zukünftigen Wachstumskurs mit klarer internationaler Ausrichtung bietet Nnuks ein starkes, neutrales Markenkdach. Die neue Corporate Brand ermöglicht außerdem eine klare Differenzierung zwischen Unternehmensgruppe und der Marke bzw. Geschäftseinheit SLV. So fällt es Kunden, Partnern und der Öffentlichkeit in Zukunft leichter, eindeutig zwischen Firmen- und Produktmarke zu unterscheiden.

Mit dem neuen Namen verbindet sich auch ein neuer Auftritt. Das neue Motto der Gruppe "We illuminate life" bringt das Unternehmensziel auf den Punkt: Nnuks sorgt für gutes Licht im Leben von Menschen – und das auf eine verantwortungsvolle und nachhaltige Weise. Die Unternehmensgruppe setzt auf Wachstum unter konsequenter Einbeziehung ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte in alle Geschäftsprozesse. Das neue Logo, bestehend aus zwei ineinander übergehenden Lichtwellen in den Farben blau und grün, symbolisiert die Selbstverpflichtung zur Nachhaltigkeit in allen Unternehmensaktivitäten sowie die Klarheit, mit der die Unternehmensziele verfolgt werden.

Das aktuelle Team der SLV Lighting Group bleibt auch unter der Nnuks Holding GmbH bestehen. "Wir freuen uns, mit Nnuks die nächste Etappe in der Unternehmensentwicklung einzuläuten und diese Corporate Brand als feste internationale Größe in der Lichtbranche zu etablieren", sagt Eric Lachambre, CEO der Nnuks Holding GmbH.

 

Über die Firma
Nnuks Holding GmbH
Düsseldorf
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!