Home News Technik Lighttune 3: Neu entwickelte Höhenverstellung für Pendelleuchten

Spielend leicht einstellbar

Lighttune 3: Neu entwickelte Höhenverstellung für Pendelleuchten

So muss Licht einzustellen sein: Durch leichten Zug oder Druck mit der Hand wird die mit einer Lighttune-Höhenverstellung versehene Pendelleuchte über dem Tisch auf die gewünschte Höhe gebracht. Ein nachträgliches Absinken oder Aufsteigen der Leuchte ist ausgeschlossen, denn die Kabel werden auf einer präzisen Spule automatisch auf- und abgewickelt.

 

 

Lighttune 3
(Bild: Lighttune)
Lighttune 3 Leuchenaufhängung

Lighttune 3 ist eine neu entwickelte Höhenverstellung mit 3 Abhängekabeln für größere und schwerere circulare oder scheibenförmige Leuchten. Sie kommt damit dem Wunsch und den Erfordernissen nach elektrisch und mechanisch höher belastbaren Höhenverstellungen entgegen. Mit drei Kabeln ausgerüstet, trägt die Lighttune 3 Leuchten mit einem Gewicht von bis zu 5 kg.

Die Strombelastbarkeit liegt bei 4 Ampere und deckt somit den Leistungsbedarf der meisten LED-Leuchten ab. Eine Kevlar-Verstärkung im Kabel nimmt das Leuchtengewicht sicher auf. Die Teflonummantelung (transparent oder schwarz) ist hitze- und alterungsbeständig und genügt zudem hohen optischen Ansprüchen. Hochwertige, vergoldete Schleifkontakte sorgen für einen störungsfreien und langlebigen Betrieb. Der Einstellweg der neuen Version Lighttune 3 beträgt ca. 160 cm. Eine motorbetriebe und per App steuerbare Variante der Seilaufwicklung ist zur Zeit in Entwicklung.

Serienfertigung "Made in Germany"

Lighttune ist eine Kooperation zwischen dem Designer und Entwickler Wilfried Mose und Markus Friederichsen, Friederichsen & Raidl GmbH. Seit der Gründung im Jahr 2015 können Leuchtenhersteller ihr Produktportfolio durch diese Bauteile aufwerten und ihre Leuchten mit einer neuen Funktionalität ausstatten. Lighttune versteht sich nicht nur als Lieferant von Bauteilen, sondern unterstützt die Leuchtenhersteller auch bei der Erstellung von Prototypen und Musterleuchten. Jede Sonderanfertigung wird mit Engagement, Fachkompetenz und Freude an der Zusammenarbeit mit den Leuchtenherstellern umgesetzt.

Als Vertriebspartner für Südeuropa konnte der renommierte Zulieferer E.M.C. Colosio S.p.A. gewonnen werden.

Seit 2016 erfolgreich etabliert: Lighttune 1 und Lighttune 2

Lighttune 1

Das für die Höhenverstellung entwickelte Spezialkabel der Lighttune 1 misst 2,4 mm im Durchmesser und beinhaltet 3 Litzen in einem Kabel. Die 3. Litze ermöglicht den zusätzlichen Einsatz einer Steuerleitung. Bei einer Einbauhöhe von nur 33 mm wird ein Einstellweg von bis zu 160 cm realisiert.

Lighttune 2

Die Lighttune 2 Höhenverstellung wird in der Regel mit 2 Litzen mit einem Durchmesser von 1,5 mm betrieben (Verstellbereich ca. 135 cm), aber auch das Koaxkabel Ø 2,1 mm (transparent oder schwarz) kann Verwendung finden (Verstellbereich ca. 105 cm).

Über die Firma
Friederichsen & Raidl GmbH
Baiern
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!