Fenster-Simulation

Coelux gewinnt den Good Design Award Australien

Bei CoeLux darf man sich über den Good Design Award Gold in der Kategorie Produktdesign freuen. Grund für die Auszeichnung ist die wissenschaftliche Innovation der Beleuchtungssysteme von Coelux, die den Himmel und die Sonne realitätsnah nachbilden und auf den Ergebnissen eines interdisziplinären Forschungsprojekts basieren.

Die Experten-Jury des Good Design Award erklärt die Auszeichnung folgendermaßen: "Coelux kombiniert auf clevere Weise Wissenschaft, Kenntnis, Technologie und Kreativität, um großartige Produkte zu schaffen. Ein Bewohner kann in seiner Wohnung im ersten Stock an der Decke nun ein realitätstreues Fenster installieren, ohne dabei die Nachbarn im zweiten Stock zu involvieren. Eine wundervolle Lösung! Die Auszeichnung ist, angesichts der Anzahl und des Kalibers der in diesem Jahr eingegangenen Bewerbungen, ein bedeutender Erfolg."

Coelux bietet innovative Systeme, mit denen natürliches Sonnenlicht und der Himmel auf realistische Weise nachgebildet werden können, um den Menschen so wieder mit der Natur in Verbindung zu bringen und dadurch das Wohlbefinden in geschlossenen Räumen spürbar zu verbessern.

Das System Coelux basiert auf der Kombination von drei zentralen Elementen:

  • Hightech-LED-Technologie,
  • optische Systeme und
  • Nanopartikel.

Aktuell sind verschiedene Ausführungen des Systems erhältlich (HE, LS, HT 25), die sich in Größe, in der Art der Wahrnehmung von Himmel und Sonne, der Richtung des Lichtstrahls (schräg oder zenital), und den daraus resultierenden architektonischen Anwendungsmöglichkeiten unterscheiden.

Über die Firma
Coelux Srl
Lomazzo
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!