German Design Award für Kyno-Strahler und -Pendelleuchten von LDM

LDM bleibt seiner Maxime treu – der Konzentration auf das Wesentliche – und überzeugt mit der Neuerscheinung Kyno durch eine puristische Formsprache. Die Strahler und Pendel-leuchten wurden als "innovative Spitzenleistung mit herausragender Designqualität" vom Rat für Formgebung mit dem Prädikat "Winner" ausgezeichnet.
Geschäftsführer Jürgen Glauner freut sich über den Designpreis:
"Wir sind stolz, mit unseren Leuchten aus einem so hochkarätigen Umfeld hervorzustechen und arbeiten auch weiter daran, zu den Besten zu gehören."
Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte sowie Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. LDM gewann die Auszeichnung für Formgebung bereits mit der Leuchtenserie Wyng (2017), der Deckenleuchte Spoty Sun (2016) und der Eccoled-Familie (2014).
In der Kyno-Serie werden hochwertige LED-Chips verbaut, die zusammen mit speziell entwickelten Linsen eine individuelle Lichtatmosphäre erzeugen. Zudem lassen sich die Kyno-Leuchten drehen, schwenken, dimmen oder stufenlos im Abstrahlwinkel verändern. Mit sieben verschiedenen Oberflächenausführungen und individuell kombinierbaren Fokusringen bietet die Kyno-Familie zahlreiche Variantionsmöglichkeiten für jeden Geschmack.
LDM - www.ldm.de
Strahlerserie Kyno - www.ldm.de/produkte/kyno
German Design Award - www.german-design-award.com
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!