Anzeige

Toledo-Mirage: Grenzgänger zwischen Lampe und Leuchte von Sylvania

Anzeige
Herzstück der neuen Lampen ist ihr goldfarben eingetönter, ästhetisch geformter Glaskolben mit glatter oder wabenartiger Oberflächenstruktur. Der Korpus erinnert in seiner Form an die klassische Glühlampe und setzt mit seinem dekorativen, innenliegenden Glühfaden außergewöhnliche Akzente.
Mit einem Lichtstrom von 105-125 lm – das entspricht in etwa dem einer klassischen 15 W Glühlampe – und einer unaufdringlichen Farbtemperatur von 2.000 K (Warmweiß), empfehlen sich die neuen Lampen für all jene Bereiche, in denen auf eine sanfte, entspannte, wohnliche und einladende Lichtstimmung Wert gelegt wird. Die Lichtverteilung von 300° ermöglicht nahezu eine Rundumbeleuchtung und ist angenehm blendfrei, womit die Lampen auch im unmittelbaren Nahbereich von Gästen, zum Beispiel über Bartresen und Esstischen, eingesetzt werden können.
Bei einer Leistung von 2,5 Watt wird eine durchschnittliche Lebensdauer von 25.000 Stunden angegeben, der Farbwiedergabeindex (CRI) liegt bei 80. Die nicht dimmbaren Lampen sind mit einem E27 Sockel ausgestattet und lassen sich problemlos in alle entsprechenden Leuchtensysteme integrieren.
In Verbindung mit einer schlichten E27 Pendel-Fassung kommt die Besonderheit ihrer Ästhetik aber wohl am besten zum Ausdruck – dann wirken die Lampen wie eine Leuchte für sich und können ihre angenehm warme Lichtstimmung ungehindert und frei im Raum entfalten. Sylvania bietet die neue Kollektion in acht verschiedenen Größen/Formen an.
Sylvania - www.sylvania-lighting.com
Toledo-Mirage - www.sylvania-lighting.com/...mirage
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!