HKTDC Hong Kong International Lighting mit erweiterten und neuen Themenzonen

Aufgeteilt ist die Messe in insgesamt 13 Themenzonen, von denen drei erweitert und zwei neu aufgenommen wurden. Zu den drei ersteren gehören die Residential Lighting-Zone mit Alltagsprodukten für das Zuhause, die Technical Lighting-Zone für industrielle und professionelle Beleuchtungen sowie die Urban & Architectural Lighting, die die Innen und Außenbeleuchtung für Gebäude in den Mittelpunkt stellt. Erstmals dabei sind die Horticultural Lighting-Zone mit wachstumsfördernden Lampen für den privaten Einsatz und den professionellen Pflanzenanbau sowie die Automotive Lighting mit Kfz-Beleuchtungslösungen.
Erneut starkes Interesse wird die Smart Lighting & Solutions-Zone wecken, die den Trend zu smarten Lichtlösungen aufgreift und Systeme, Fernsteuerungen und Produkte präsentiert. Zu den Besonderheiten der Messe gehört zudem die Hall of Aurora, in der führende internationale Marken ihre Neuheiten an hochwertiger und zukunftsweisender Beleuchtungen vorstellen. Für alles von der Diode bis zum Lampenschirm und der Chandelier-Glasperle ist die Lighting Accessories-Zone die Anlaufstelle.
Mit dem Internet of Things (IoT) steigt die Bedeutung vielfältiger, smarter Lichtsysteme und der damit verbundenen Accessoires, um Nutzern eine intelligente Kontrolle des Lichts zu ermöglichen. So stellt etwa Tronico sein neues Beleuchtungsmodul-Relay vor, dass ohne Nullleiter auskommt und für unterschiedliche Belastungen ausgelegt ist, etwa für Glühlampen und dimmbare LEDs. Das System verbindet Beleuchtungsartikel komfortabel mit Smart-Home-Systemen und bietet eine unkomplizierte Fernsteuerung.
Der LED-Trend entdeckt neben den Beleuchtungsprodukten zunehmend auch Möbel als Einsatzbereich. Moonlite Furniture hat dazu eine Serie von Einrichtungsgegenständen aus Edelstahl mit LEDs ausgestattet, darunter einen Stehspiegel und einen Kaffeetisch. Die LEDs sind dezent in die Ecken der Teile integriert und das Licht spiegelt sich angenehm in den metallischen Oberflächen der modern und pur wirkenden Möbel wider.
Wieder mit dabei ist in diesem Jahr Mooni. Das Unternehmen stellt den 'Eye Speaker' vor. Das Design der Laterne erinnert an einen Augapfel, den die Nutzer überall hin mitnehmen können, wo sie eine Raumbeleuchtung benötigen. Das Element ist zudem mit Bluetooth-Lautsprecher ausgestattet, der zum Erzielen von Stereoeffekten mit anderen verbunden werden kann.
HKTDC Hong Kong International Lighting Fair (Frühjahrsausgabe) - event.hktdc.com/...
Tronico - en.tronico.com.hk
Mooni - www.mooni.com
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!