Foscarini auf der Milan Design Week

Auf der Messe präsentierte Foscarini eine Vielzahl aufregender Neuheiten. Darunter die Leuchte Sattelight von Eugeni Quitllet, die durch eine nahezu schwebende Lichtkugel berührt sowie Filo von Andrea Anastasio, die die wesentlichen Elemente einer Leuchte – Gestell, Leuchtmittel, Kabel und Dekoration – gezielt in Szene setzt.
Außerdem zeigte Foscarini trendige Farberweiterungen für einige seiner Leuchtenikonen, darunter die Spokes, Aplomb und Tuareg.
Besonderer Beliebheit erfreuten sich Foscarinis "Postcards of Light" aus Mailand. In Zusammenarbeit mit dem Fotokünstler Gianluca Vassallo hat Foscarini das besondere Projekt ins Leben gerufen. Dabei inszeniert Vasallo, nach ersten Stationen in New York und Stockholm, ikonische Leuchten der Kollektion an öffentlichen Plätzen der norditalienischen Metropole.
Foscarini - www.foscarini.com
Foscarini-Postkarten aus Mailand - www.foscarini.com/.../postcards-of-light-from-milan
Weitere Impressionen aus Mailand - www.foscarini.com/...milan-design-week
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!