OEM Systems Group konzentriert sich auf das LED-Geschäft

OEM Systems Group konzentriert sich auf das LED-Geschäft
Wenn es um LED-Module, Betriebsgeräte, Elektronikkomponenten und Leuchten höherer Schutzart geht, zählt die OEM Systems Group zu den relevanten Technologiepartnern der globalen Lichtindustrie.
In Zukunft wird sich das Unternehmen noch klarer auf den Zukunftsmarkt LED konzentrieren. Im Zuge dieser Strategie übergibt das Unternehmen mit Wirkung ab Januar 2017 die Produktbereiche Zündgeräte, Leistungsumschalter und Heißzündgeräte an das polnische Unternehmen Magnetic Systems Technology.
"Unser Anspruch ist es, unsere OEM-Partner bei LED-Applikationen umfassend zu unterstützen, von Betriebsgeräten bis zu smarter Software, von LED-Modulen und Feuchtraumleuchten bis zu hochentwickelten Systemlösungen etwa für Human Centric Lighting", erläutert Geschäftsführer Dirk Politowski. Das Portfolio an Zündgeräten für spezielle Beleuchtungsanwendungen befindet sich somit nicht mehr im Kernfokus.
"Mit Magnetic Systems Technology haben wir einen Partner gefunden, der den seit vielen Jahren etablierten Produktbereich weiterpflegen und eine nahtlose Betreuung und Belieferung aller Kunden sicherstellen wird", so Dirk Politowski weiter. Kunden und Geschäftspartner wurden bereits informiert.
OEM Service Group - www.oem-systems.com
Magnetic Systems Technology - www.mstechnology.pl
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!