Urbanen Beleuchtung und Platzgestaltung von Hess

Arini – Licht, Funktion und Design für den Großstadtdschungel von heute und morgen
Eine Premiere auf der Light + Building ist die Leuchte Arini: Ein neues Licht-System, das Licht und Multifunktion mit einem außergewöhnlichen, von der Natur inspirierten Design verbindet. Es lehnt sich an die organische Form eines Papageis an und hat die Vielfalt und Anmutung der Natur als Vorbild.
Arini eröffnet reizvolle Gestaltungs- und Anwendungsmöglichkeiten für städtische Strukturen – und ist dabei so vielfältig, so intelligent und so bunt wie ein Papagei. Vielfältig, weil die Leuchte ganz neue Möglichkeiten der Gestaltung mit Licht bietet. Intelligent, weil sie sehen, kommunizieren, unterhalten und informieren kann. Und bunt, da mit ihr am Tag und in der Nacht mehr als Akzente gesetzt werden können.
So verleiht Arini mit unterschiedlichen Lichtstimmungen und -effekten urbanen Räumen und Plätzen bei Dunkelheit Charakter und verwandelt sie in Orte voller Atmosphäre. Mit ihrer Multifunktionalität steht Arini für ein modernes Miteinander und sorgt dafür, dass öffentliche Räume zu attraktiven Bereichen und zu Bereichen des Wohlfühlens werden, mit einem hohen Maß an Sicherheit, Kommunikation und Vernetzung.
Der hintere Teil des Leuchtenkopfes ist mit einer rgbw-Beleuchtung versehen. Und die Leuchten sind – wie ihre Vorbilder selbst und typisch bei Hess – in nahezu allen gewünschten Farben erhältlich. Ob "Ton in Ton" oder ganz bewusst mit einer Kontrastlackierung.
Die Linie City Elements ist für alle Anforderungen geeignet, bei denen es um mehr geht als Licht. Das multifunktionale und zeitlose Säulenleuchten-System bietet neben der reinen Beleuchtungsfunktion dank individuell kombinierbarer Einzel-Elemente und Höhen von bis zu 9 Metern und darüber vielfältige zusätzliche Lösungen für innerstädtische Anforderungen – beispielsweise die Versorgung mit Strom, Wasser und Wlan. Darüber hinaus können attraktive Lichtprojektionen realisiert und eine Kamera für sicherheitsrelevante Bereiche eingesetzt werden.
Accadia – eine neue Dimension an LED-Bodeneinbaustrahlern
Mit der LED-Bodeneinbaustrahler-Familie Accadia zur Fassadenbeleuchtung und Wandakzentuierung bietet Hess eine neue Produktreihe im Low-Power-Segment des Architekturlichts. Reflektoren sorgen in den asymmetrischen Versionen der Leuchte für ein indirektes Licht ganz ohne Blendung.
Auf der Light + Building werden außerdem weitere Neuigkeiten vorgestellt, darunter die neue und vielseitig einsetzbare Mastaufsatzleuchte Varese, die LED-Design-Leuchte Dalvik sowie Auszüge aus der Varedo -Kollektion – eine Generation an Leuchten und Stadtmobiliar.
Hess - www.hess.eu
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!