Neuer Geschäftsführer Vertrieb und Marketing

Mark Joseph Müllers Vita ist geradlinig und zielstrebig wie der Mann selbst.
Nach verschiedenen leitenden Funktionen beim weltweit führenden Büromöbelhersteller Steelcase Inc. fungierte er dort zuletzt als Geschäftsführer der italienischen Niederlassung, bevor er im Sommer zu Axelmeiselicht kam. Seine langjährigen Erfahrungen im internationalen Marketing und Vertrieb sowie im Fachhandelsgeschäft siind die richtige Empfehlung für diese Verantwortung bei Axelmeiselicht.
Werdegang und Entwicklung des Unternehmens Axelmeiselicht und des Produkts Occhio haben Mark Joseph Müller inhaltlich so überzeugt, dass er die Begeisterung, eine der Hauptingredienzen der Marke, vom ersten Tag an verinnerlicht hat. So, wie der erklärte Familienmensch und zweifache Vater privat ein enorm aktiver Sportler und Marathonläufer ist, so sportlich und dynamisch sieht der das zukünftige Vorankommen von Axelmeiselicht: "Mein Ziel ist es, Occhio wieterzuentwickeln und auch international zum führenden Anbieter für hochwertige Design- und Systemleuchten zu machen. Mich haben die Energie und Dynamik des Unternehmens überzeugt. Zudem ist Occhio eine Design-Marke, die noch ein enormes Potenzial hat. Ich freue mich darauf, sie zusammen mit dem Team und allen Partnern weiterzuentwickeln."
http://www.occhio.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!