Home News News Mit Pecha-Kucha-Talks gefeiert: 25 Jahre DIAL

Mit Pecha-Kucha-Talks gefeiert: 25 Jahre DIAL

Aus dem Vorsatz heraus, keine langen Reden halten zu wollen, startete der Abend mit sechs temporeichen Pecha-Kucha-Talks. Diese kurzen Talks mit genau 6:40 Minuten Dauer eröffneten mit ihren Themen einen Blick in die Zukunft von Architektur, Licht und Automation.

Um den Rahmen vorzugeben, führte Kay Pawlik (Geschäftsführer Erco und Vorsitzender des Vorstandes der Trägergesellschaft DIAL e.V.) den Gästen noch einmal die Entstehungsgeschichte von DIAL vor Augen und präsentierte dabei die wichtigsten Meilensteine in der 25-jährigen Geschichte von DIAL. Im Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit von DIAL wurde auch der Neubau als Meilenstein genannt, den Kay Pawlik als „lebendigen Beweis für den Nutzen von Gebäude-System-Design“ beschrieb.
Weitere Pecha-Kucha-Vorträge zur Architektur der Zukunft, den Smart Buildings, Visionen zum Umgang mit Licht, der Wirkung des Lichts auf den Menschen und zur Zukunft der Lichtplanung machten deutlich, dass man das Thema Licht und Gebäude mit den passenden Referenten auch in Kürze umfassend umreißen kann.
Dial - www.dial.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!