Home News News Fortec Elektronik und Emtron: Ein Team in Fragen der Stromversorgung

Fortec Elektronik und Emtron: Ein Team in Fragen der Stromversorgung

Das neue Team der Fortec Powergruppe verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung in allen Fragen rund um Stromversorgungen.
Das neue Team der Fortec Powergruppe verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung in allen Fragen rund um Stromversorgungen.
Bisher liefen die Aktivitäten der Tochterunternehmen Emtron electronic mehr oder weniger parallel – nun will das Unternehmen laut Aussage des Power-Vorstandes Jörg Traum „als gemeinsames starkes Team in allen Fragen der Stromversorgungen auftreten“. Gleichzeitig wird die Organisation des Fortec-Power-Vertriebes durch die beiden Geschäftsführer, Sandra Maile von der Autronic Steuer- und Regeltechnik GmbH und Markus Zemp von der schweizerischen Altrac AG erweitert.

Mit diesem neuen gemeinsamen Auftritt der drei Unternehmen und der Erweiterung des Power-Vertriebsteams verstärkt die Fortec AG ihre Marktpräsenz und erhöht die Attraktivität für die Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern wie Artesyn Embedded Technologies und Mean Well, Cincon, Cosel, Roal oder Mornsun etc. Mehr als 10 namenhafte Hersteller von unterschiedlichsten Stromversorgungen arbeiten derzeit bereits mit der Fortec-Gruppe zusammen.

Verantwortlich für die Neustrukturierung und stärkere Fokussierung auf den Kundennutzen und die Position am Markt der Stromversorgungen sind unter der Leitung des Power-Vorstandes, Jörg Traum, gleichzeitig Geschäftsführer der Emtron electronic GmbH in Nauheim, Sandra Maile, Geschäftsführerin der Autronic Steuer- und Regeltechnik GmbH, und Herr Markus Zemp, der seit August 2014 die Geschäftsleitung der schweizerischen Tochterfirma Altrac AG übernommen hat. Das neue Power-Team beruft sich auf eine langjährige Erfahrung (jeweils über 20 Jahre) im Stromversorgungsmarkt und verfügt über ein entsprechendes Netzwerk in der Branche und bringt somit beste Voraussetzungen mit, um die Fortec Elektronik AG auch für die Zukunft fit zu machen.


Vielfalt der Stromversorgungen mit einer Beratung
Jörg Traum, der Vorstand der Fortec-Power-Division, sieht das Unternehmen als generellen Systemlöser für die im konkreten Einsatzfall beste Stromversorgungs-Lösung. Der gemeinsame und verstärkte Marktauftritt als „Lösung für jede Frage der Stromversorgung“ nutzt Synergien und eröffnet ein bisher noch nicht da gewesenes Potential. Dies soll sich, so Power-Vorstand Jörg Traum „mittelfristig auf einen noch größeren Marktanteil und auf noch mehr zufriedene Kunden auswirken“.

Der Hobby-Extremsportler ist Ausdauer und Vielfalt gewohnt. Alle Mitarbeiter im Außendienst sollen deshalb die gesamte Power-Produktpalette der Fortec Elektronik AG gegenüber dem Kunden präsentieren. Der Kunde profitiert hiermit von einer enormen Auswahl an Standardprodukten, Design-Know-how, Entwicklungserfahrung und Design-In-Kompetenz und das sogar zu attraktiven Preisen durch eine Bündelung der Einkaufsvolumina.

Ein erfolgreiches Elektronik-Unternehmen

Die Fortec Elektronik AG wurde vor über 30 Jahren vom aktuellen Vorstandsvorsitzenden Dieter Fischer mitgegründet. Die börsennotierte Fortec-Gruppe verfügt über eine solide Eigenkapitalquote ohne Bankenverbindlichkeiten und ist somit optimal für langfristige Kundenprojekte aufgestellt, die eine nachhaltige Finanzkraft erfordern, ohne auf die Schnelligkeit und Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens zu verzichten.

Also ein idealer Partner für qualitäts-, preis- und know-how-orientierte Kunden. Mit dieser Neuaufstellung übergibt Herr Fischer die Verantwortung an das neue Power-Team, damit sich die Gruppe auf dem sich schnell wandelnden, technisch anspruchsvollen Markt weiterhin kompetent  präsentieren und den hohen Bedürfnissen der Kunden jederzeit gerecht werden kann. Die schnelllebige Zeit erfordert schnellere Konzepte. 
Emtron - www.emtron.de
Fortec Elektronik AG - www.fortecag.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!