Zumtobel ausgezeichnet: Superbrands Austria „Special Award“ 2013

Stefan von Terzi, Director Marketing Zumtobel
Die Experten-Jury, das sogenannte „Brand Council“, würdigte Zumtobel als eine B2B-Marke mit einem hervorragenden Ruf in der Branche und wählte sie als einzige Marke direkt für den „Special Award“ aus.

Mit dem „Superbrands Austria“-Award ehrt die Organisation Superbrands jedes Jahr im Rahmen eines festlichen Tribute-Events die erfolgreichsten und nachhaltigsten Marken Österreichs. Außerdem dürfen die ausgezeichneten Marken das „Superbrands“-Siegel tragen. Die diesjährige Preisverleihung fand im Wiener Grand Hotel unter Anwesenheit von etwa 150 geladenen Gästen statt, darunter Unternehmer und Manager nationaler und internationaler Konzerne, Journalisten und prominente Persönlichkeiten.
Die wichtigsten Kriterien, nach denen das „Brand Council“ eine Marke bewertet, sind ihre Bekanntheit, ihr Image, ihre Glaubwürdigkeit, ihre Beständigkeit, eine eindeutige Charakteristik und die emotionale Bindung an die Zielgruppe. Das sind nach Ansicht der Markenspezialisten die wesentlichen Merkmale, an denen sich der Erfolg einer Marke messen lässt.

Das „Brand Council“ setzt sich aus hochrangigen Wirtschafts- und Kommunikationsexperten zusammen, darunter Vertreter des österreichischen Patentamtes, des Manstein Zeitschriftenverlages, der österreichischen Presseagentur APA und des Instituts für Markenbewertung.

„Wir freuen uns sehr, dass die Marke Zumtobel den Innovationsgeist unseres Unternehmens transportiert und unsere erfolgreiche Markenführung mit dem Superbrands „Special Award“ geehrt wird“, so Stefan von Terzi, Director Marketing Zumtobel, über die Auszeichnung.
Zumtobel Licht - www.zumtobel.com
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!