Anschlussfertige Universal-RGB-LED Platine mit integrierten RGB-Controller

Allein über zwei Tastereingänge ist sehr einfach die gewünschte Helligkeit, Farbe und ein automatischer Farbdurchlauf in sechs frei wählbaren Geschwindigkeiten einstellbar. Zusätzlich ist eine Weißfunktion integriert. Diese Funktion ermöglicht die Farbmischung „weiß“ sofort nach Tastendruck. Die jeweils letzten Farb- und Helligkeitseinstellungen werden permanent gespeichert.

„Alsia 109“ verfügt zusätzlich über eine integrierte Eindrahtschnittstelle zur Synchronisation. Über diese Schnittstelle können bis zu 20 „Alsia 109“ RGB-LED-Platinen miteinander verbunden werden. Es ist keine Mastereinstellung erforderlich. Die Elektronik ermittelt automatisch, ohne zusätzliche Einstellungen, wer in der Gruppe die Masterfunktion erfüllt.
Durch das bereits integrierte, effiziente Weitbereichsnetzteil ist es möglich, das Modul mit einer sehr weiten Versorgungsspannung zwischen 12…48 VDC zu betreiben. Zusätzliche LED Netzteile oder Stromtreiber werden nicht benötigt. Probleme mit langen Zuleitungen gehören der Vergangenheit an. Helligkeit und Farbe aller vernetzten Module bleiben konstant und sind synchron veränderbar.

Die zulässige Betriebstemperatur beträgt -20 bis 50 °C. Durch das integrierte Temperaturmanagement werden die LEDs, vor Erreichen der kritischen Halbleitertemperatur, automatisch gedimmt. Die Platine hat einen Durchmesser von 59 mm und besitzt 4 Befestigungsbohrungen.
AbaLED - www.abaled.de
Newsletter

Das Neueste von
HIGHLIGHT direkt in Ihren Posteingang!