WHITEPAPER - Suchanfrage






|< < 1 2 3 > >|

Licht für Mobilität

Robert Diedrich
Dienstag, 28. Mai 2013



Lichtlösungen für Bahnhöfe und Haltestellen entsprechend den Normen und Vorschriften zu planen, ist eine komplexe Aufgabe. Für den Auftraggeber ist es wichtig, die grundlegenden Kriterien zu kennen, die es bei der Leuchtenauswahl zu beachten gilt.

Anmeldung



Reflektoren für LED nutzen

Dipl.-Ing. Karl Happe
Mittwoch, 24. April 2013



Bei der Analyse des Marktes für LED-Leuchten hat sich gezeigt, dass die meisten Ansätze, eine Lichtverteilung zu definieren, über Linsen und nicht mit der seit Jahrzehnten beherrschten Reflektortechnik realisiert werden.

Der Autor hat nach einem ausführlichen Vergleich von Reflektoraufbauten von Hochdruck-Entladungslampen und der LED-Technik einen neuartigen Leuchtenaufbau entwickelt, der zum Patent angemeldet ist.

Anmeldung



Was kommt nach den Glühlampen?

Bettina Wilke
Mittwoch, 9. Januar 2013



Das Marktforschungsinstitut forsa hat im Auftrag von Samsung in einer repräsentativen Umfrage mit 1.007 Teilnehmern untersucht, wohin die Reise im Bereich Lichttechnologie in Deutschland geht. Die zentralen Ergebnisse der Studie „LED und die Zukunft des Lichts“: die Verbraucher bewerten das Glühlampenverbot immer noch mehrheitlich skeptisch, obwohl Stromverbrauch und Lebensdauer für sie die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Lampe sind.

Anmeldung



LEDs – Ein Blick in die Zukunft

Dipl.-Kfm. Markus Helle
Freitag, 14. September 2012



Sieht man sich Messen und Kataloge an, so beherrscht die LED den Markt. Beim Blick auf die Marktdaten ist das anders – zwar werden ohne Frage nach und nach die meisten Licht-Bereiche durch LED zu ersetzen sein, aber wie schnell das geschieht, ist nicht so sicher zu beantworten.

Anmeldung



Ganzheitliches Gebäudeklimakonzept

Dr.-Ing. Wolfgang Reichel und Dipl.-Ing. Dipl. Wirt.-Ing. Andreas Bossow
Dienstag, 3. Juli 2012





In diesem zweigeteilten Beitrag wird das Gebäudeklimakonzept eines Bürogebäudeneubaus vorgestellt. Architektur und technisches Gesamtkonzept der Anlagengruppen 1- 8 gemäß HOAI (Gebäude-System-Design) stammen aus der Feder von DIAL und wurden u. a. in Arbeitsgemeinschaft mit dem Ingenieurbüro Timmer und Reichel aus Haan weiterentwickelt. Im ersten Teil beschreibt Dr.-Ing. Wolfgang Reichel das Konzept „Im Spannungsfeld der EnEV, des Klimakonzeptes und der Wahl der Energieversorgung“, während Andreas Bossow im zweiten Teil auf „gewerkeübergreifende Anforderungen an die Regelungstechnik und die Einbindung verschiedener digitaler Systeme“ eingeht.

Anmeldung



LED-Beleuchtung in der Kunst

Carina Buchholz
Montag, 25. Juni 2012



Bei der Inszenierung von Objekten in Museen oder Ausstellungen zeigt LED-Licht zunehmend Präsenz. Denn die nach wie vor dynamische Weiterentwicklung der optischen Halbleitertechnologie führt zu einem „Werkzeugkasten“ an ungeahnten Möglichkeiten für das Zusammenspiel von Mensch und Kunstwerk. Daraus resultieren für Museums und Lichtspezialisten nicht nur in technischer Hinsicht neue Fragen und Herausforderungen. Welche Chancen bieten LED-Strahler, um die Exponate ins richtige Licht zu rücken und so einen positiven Beitrag für die Wahrnehmung der Museumsbesucher zu leisten? Bedeuten Leuchtdioden eine Revolution hinsichtlich Schadensprävention von Exponaten oder berauben sie nachfolgende Generationen möglicherweise um ihr Kulturerbe?

Anmeldung



Die „stille“ Evolution der Halogen-Metalldampflampen.

Dr. Kerstin Matthies
Dienstag, 20. Dezember 2011



Gebannt starrt die Welt auf die technologische Entwicklung der LEDs und OLEDs, ist begeistert, wie die Leuchtdioden in den letzten Jahren mit scheinbaren Quantensprüngen immer höhere Effizienz erreichten. Während die LEDs ihren Siegeszug über die Welt antraten, gerieten viele andere Lampenarten in den sprichwörtlichen Schatten. Und in eben diesem setzen die Halogen-Metalldampflampen ihre eigene, stille Evolution fort – mit Erfolg: sie gelten nach wie vor als die effizientesten Lampenarten. Auch wenn die maximale Lichtausbeute moderner Hochleistungs-LEDs mittlerweile über 200 lm/W liegt, so erreichen die handelsüblichen LEDs meist nur 70-95 lm/W. Eine Halogen-Metalldampflampe trumpft hier mit 80-120 lm/W, bei brillanter Farbwiedergabe.

Anmeldung



Auf einer Wellenlänge: Licht und Kunststoff

Frank Puhlmann-Schmidt
Mittwoch, 17. August 2011



Die LED Technik ist im Bereich der Illumination in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten schon Stand der Technik, aber auch zugleich Zukunftstechnologie. Die Einsatzgebiete reichen von direktem Licht bis hin zur ambienten Beleuchtung, um ein Wohlbehagen in geschlossenen Räumen zur erreichen. Auch in der Medizinindustrie wird verstärkt auf die positive Wirkung des LED-Lichtes auf den Menschen gesetzt. Der Wechsel von Helligkeit und Dunkelheit in Verbindung mit dem menschlichen Tagesrythmus hat wesentlichen Einfluss auf die Gefühlswelt des Menschen.

Anmeldung



Wie interpretiert man technische Daten von LED-Lampen

Jeanine Chrobak-Kando
Freitag, 12. August 2011



LED-Lampen ersetzen immer öfter konventionelle Glühlampen und Kompaktleuchtstofflampen (CFL) im Bereich privater und gewerblicher Beleuchtung. Über die technischen Daten, die Auskunft über Lampenleistung und Lebensdauer geben, Bescheid zu wissen, ist ausschlaggebend dafür, sich für das passende Produkt entscheiden zu können.

Anmeldung



Object Floodlighting Guidelines

Wojciech Żagan
Mittwoch, 20. Juli 2011



The starting point to address the title topic consists in answering the question: When are the rules of a certain proceeding applicable? Who may formulate those rules? So the rules of floodlighting may be formulated when the designing works for many facilities and the various completed projects make evident some regularities, recognised and accepted by the professional community (lighters, architects and conservationists of historical monuments). Therefore, broad experience in design is one of the conditions authorising to undertake an attempt at defining the rules of floodlighting.

Anmeldung



|< < 1 2 3 > >|

 

Info

Bitte beachten Sie die erweiterten Nutzungsbedingungen für den Bereich WISSEN! mehr >


Ihr Licht-Navigator


lighting-jobs.com - Logo

Die Jobbörse der Lichtbranche

Neue Stellenangebote:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Termine

Weiterbildung

30.04.2014 Grundkenntnisse zur LED-Technik für den Vertriebsdienst

07.05.2014 BioWi - 2. Praxisforum Biologische Lichtwirkungen

19.05.2014 Lernen mit der LightLife (APD)

Messen

21.10.2014 Materialica 2014

20.11.2014 GET Nord 2014

14.01.2015 ELTEC Nürnberg 2015

Events

09.05.2014 Kronach Leuchtet 2014

09.10.2014 Festival of Lights

13.03.2016 Luminale 2016

Top Themen


Leuchtende Botschaft im Rasen

Der Blixel-Leuchtrasen ist eine neuartige Idee, Rasen- und Wiesenflächen als Kommunikationsmittel zu nutzen. Der Rasen als temporäre Lichtinstallation für Werbung, als Kunstobjekt, als...mehr


RSS
Info



HIGHLIGHT Verlagsgesellschaft mbH | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | info(at)highlight-verlag.de