WIBRE mit neuer Website

6.06.2017

ANZEIGE
Mit einem komplett überarbeiteten Internetauftritt startet WIBRE in den Sommer. Ein neues Design, innovative Technik und umfangreicher Inhalt erwartet den Besucher auf www.wibre.de.

Vom Start weg bietet die Seite alle wichtigen Informationen und führt den Betrachter auf kurzen Wegen zum gewünschten Ziel. Durch ein innovatives Managementsystem wird der Inhalt stetig aktuell gehalten und versorgt die Nutzer immer mit aktuellen Neuheiten, Terminen und Produkt-Updates.


Die responsiv gestaltete Website ermöglicht eine intuitive Benutzung, und ist so auch auf Smartphones und Tablets optimal nutzbar.


Das neue Design mit seiner großflächigen Aufmachung steht ganz im Zeichen der Marke WIBRE und spiegelt die Qualität, die Nachhaltigkeit und den Innovationsgeist der Firma wieder. Seit beinahe 100 Jahren wird hier Tradition und Innovation groß geschrieben. Mehr über die Geschichte findet man im Menüpunkt Unternehmen.
Auf den übersichtlichen Produktseiten werden alle technischen Informationen dargestellt. Zudem stehen digitale Lichtdaten, Ausschreibungstexte und weitere Downloads zur Verfügung. Über einen Produktfilter lässt sich das breit aufgestellte Scheinwerfer-Sortiment schnell eingrenzen.


Ein weiteres Highlight der Website sind die vielen spannenden Referenzprojekte. Mit einer großen Menge an imposanten Projektbildern taucht man schnell in die Welt der Unterwasserbeleuchtung und Architekturbeleuchtung ein, und gewinnt so einen Eindruck, welche Möglichkeiten sich mit dem Scheinwerfern von WIBRE realisieren lassen.

Die neue Website ist in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar und erreicht man unter www.wibre.de. Ein Besuch lohnt sich und lädt zum Entdecken ein.

Anzeige



 

Artikel mit LEDs zurück zur Natur

Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 09/10 2017 - September / Oktober


Top Themen



Good Design Award für Axo Light

Der Good Design Award 2009 geht dieses Jahr sowohl an Bonaldo für den Tisch Big Table als auch an Axo Light für die Leuchte Muse.


Termine

Weiterbildung

04.10.2017 DIAL: Zertifizierter Lichttechniker

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Basiszertifikat Innenbeleuchtung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Masterdiplom Lichtplanung

Messen

13.05.2017 Biennale Venedig

26.10.2017 Trends in Lighting

06.12.2017 Architect @ Work Düsseldorf

Events

09.11.2017 Otto Piene im Kunstmuseum Celle

25.11.2017 ¡Bright!



RSS


HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de