Osram beleuchtet die Stanzen des Raffael im Vatikan

19.06.2017

Nach der Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle und des Petersplatzes setzt der Vatikan bei den Stanzen des Raffael erneut auf die Lichtkompetenz von Osram. In Zusammenarbeit mit der servicetechnischen Leitung des Governatorato im Vatikan wurde eine anspruchsvolle Lichtlösung entwickelt, die aus 2.400 LED-Leuchten vom Typ 'Oslon rgbw W' besteht.

Stanzen des Rafael, Foto: Governatorato dello Stato della Città del Vaticano

Stanzen des Rafael, Foto: Governatorato dello Stato della Città del Vaticano

Stanza bedeutet auf Italienisch Zimmer. Die Stanzen des Raffael sind vier Räume, die einst zu den päpstlichen Privatgemächern gehörten. Sie wurden vor 500 Jahren vom Renaissance-Meister Raffael bemalt und zählen heute zu den bekanntesten Werken der Kunstgeschichte.

"Wir sind sehr stolz auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Servizi Tecnici del Governatorato dello Stato della Città del Vaticano. Es ist uns gelungen, die Erfahrungen aus der Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle zu nutzen und nun die gleiche innovative Technologie für ein weiteres wertvolles Kunstwerk in den Vatikanischen Museen einzusetzen.

Die LED-Installation ist besonders kunstschonend und energiesparend und gibt die Farben der Gemälde dank eines Farbwiedergabe-Index von CRI > 98 besonders wirklichkeitsgetreu wieder" betont Projektleiter Carlo Bogani.



 
Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT


Top Themen



Der schmaler Leuchtenkörper misst nur 24 mm x 24 mm. Foto: Zumtobel

Konzentration auf das Wesentliche: LED-Stehleuchte LINETIK

Bei der Entwicklung der LED-Stehleuchte Linetik haben Designer und Ingenieure wirklich alles, was für die Gestaltung und Beleuchtung von Büros bisher Gültigkeit hatte, in Frage gestellt. Das Ergebnis...


Termine

Weiterbildung

27.03.2017 Lichtplaner-Akademie - Masterdiplom Lichtplanung

27.03.2017 Zertifizierter Lichtplaner Innen- und Außenbeleuchtung

27.03.2017 Fachplaner Licht

Messen

13.05.2017 Biennale Venedig

26.09.2017 LED professional Symposium + Expo + Trends in Lighting

27.09.2017 Architect @ Work München

Events

21.04.2017 International Light Art Award 2017 in Unna




RSS


HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de