Osram auf der Electronica in München

15.11.2018

Unter dem Motto "Connecting Everything" zeigen Branchengrößen auf der derzeitigen Electronica 2018 in München, welche entscheidende Rolle Elektronik für Zukunftsbereiche wie Connected Cars, Smart Industry oder Medizintechnik spielt. Osram Opto Semiconductors gibt den Besuchern die Möglichkeit, die neuesten optoelektronischen Lösungen live zu erleben.

Entwurf des Osram-Messestandes 155 in Halle B4

Zu den Innovationen auf der Electronica gehört die neue Produktfamilie Osire. Der Prototyp der intelligenten Osire E4633i, der neben drei Farbchips (Rot, Grün und Blau) auch einen seriell ansteuerbaren Treiber beinhaltet und damit völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten für die KFZ-Innenbeleuchtung eröffnet, wird auf der Fachmesse erstmals präsentiert.

Zudem werden die neuesten Produktentwicklungen – von Infrarot LED-Technologie (IRED) bis hin zu Vertical Cavity Surface Emitting Laser (VCSEL) für die biometrische Identifikation sowie Neuigkeiten in Bereichen wie Vital Sign Monitoring oder Human Centric Lighting – vorgestellt.

Ein besondere Attraktion Bereich der Kraftfahrzeuge das Konzeptfahrzeug "Snap" von Rinspeed mit Osram-Komponenten. Es ist ebenfalls auf Osrams Messestand 155 in Halle B4 zu sehen.



 

Themen-Special

Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 11/12 2018 - November / Dezember



RSS

HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de