Neue Rhyboot-Werkstätten mit Beleuchtung von Licht+Raum

6.10.2017

Das neue Werkstatt- und Verwaltungsgebäude des sozialwirtschaftlichen Unternehmens 'Rhyboot' im St. Galler Rheintal bietet Arbeitsraum für 200 Menschen mit und ohne Behinderung. Die Licht+Raum AG hat die Beleuchtung konzipiert und mit eigenen Leuchten realisiert.

Beleuchtung von Licht+Raum in den Rhyboot-Werkstätten: Leuchte Mona

Beleuchtung von Licht+Raum in den Rhyboot-Werkstätten: Leuchte Disc

Beleuchtung von Licht+Raum in den Rhyboot-Werkstätten: Leuchte Mona

Beleuchtung von Licht+Raum in den Rhyboot-Werkstätten: Leuchte Rho

Beleuchtung von Licht+Raum in den Rhyboot-Werkstätten: Leuchte Rho

Neubau der Rhyboot-Werkstätten in Alstätten

Für die Beleuchtung des grossen Gebäudevolumens in Altstätten hat Licht+Raum ein Konzept entwickelt, das mit verschiedenen Leuchtentypen aus eigener Produktion sowohl auf die Nutzungszonen – Werkstattbereich, Büros, Aufenthaltsräume, Korridore und Treppenhäuser – als auch auf die Architektur von Huber Waser Mühlebach eingeht und ein stimmiges Ganzes schafft.

Das zentrales Anliegen des Auftraggebers war eine Beleuchtungslösung, die verschiedenen Arbeits- und Gemeinschaftsbereiche im neuen Werkstatt- und Verwaltungsgebäude zu unterscheiden hilft und zugleich die räumlich spezifischen Lichtanforderungen erfüllt.

In den Werkstätten und Büros sorgen die Leuchten 'Zeta' und 'Rho' für funktionales Arbeitslicht. In den Gemeinschaftsräumen wie der Cafeteria kommt mit 'Mona' eine wohnliche Leuchte zum Zug, die mit einem textilen Lampenschirm mehr Atmosphäre schafft.

Da es sich beim neu erstellten Holzbau um ein 'Low-Tech'-Gebäude handelt, war die Energieeffizienz eine weitere wichtige Vorgabe – ebenso die Bedienerfreundlichkeit und ein einfacher Unterhalt.

"Die enge Zusammenarbeit mit Licht+Raum hat bestens funktioniert. Wir wurden von der Leuchtenherstellerin kompetent beraten und begleitet, und die Realisation hat reibungslos geklappt", sagt Meinrad Gschwend, Baukommissionspräsident der Rhyboot-Werkstätten



 
Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 3/4 2018 - März / April


Termine

Weiterbildung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Basiszertifikat Innenbeleuchtung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Masterdiplom Lichtplanung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Zertifizierter Lichtplaner Innen- und Außenbeleuchtung

Messen

26.10.2017 Trends in Lighting

11.12.2017 Light + Building: Anmeldung zu "Young Design"

10.01.2018 Industrial Building

Events

09.11.2017 Otto Piene im Kunstmuseum Celle

25.11.2017 ¡Bright!



RSS


HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de