Luxi-Lichtpreis geht in eine neue Runde

29.04.2019

Der anlässlich der Lichtwoche München 2015 von der Fachzeitschrift Licht ins Leben gerufene Wettbewerb für Studenten hat sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Im Jahr 2017 wurde der traditionelle Nachwuchspreis um eine Prämierung für innovative Technologien und Produkte sowie eine Auszeichnung für Neugründungen erweitert. Anmeldeschluss für den diesjährigen Luxi-Preis ist der 30. Juni 2019. Die Preisträger werden auf der feierlichen Abschlussveranstaltung der Lichtwoche am 8. November 2019 in München geehrt.

Lichtwoche München vom 31. Oktober bis zum 8. November 2019.

Beim letztjährigen Wettbewerb vergab die Jury sechsmal die begehrte Luxi-Trophäe: So gab es insgesamt vier Auszeichungen beim Nachwuchspreis für Studenten und zwei für gelungene Start-ups. Foto: Lichtwoche München/Maik Kern

Die feierliche Verleihung des letztjährigen Lichtpreises Luxi fand am 2.11.2018 im Deutschen Theater München statt. Foto: Lichtwoche München/Maik Kern

Start-up-Preis 2018: "Mood Poem von Fabian Gatermann. Foto: Fabian Gatermann

Start-up-Preis 2018: "Heavn One" von David Austing. Foto: David Austing

Impressionen von der 4. Lichtwoche 2018. Foto: Lichtwoche München/Maik Kern

Der Luxi-Lichtpreis richtet sich an Studenten, Design- und Planungsbüros, Industrievertreter und die Start-up-Szene. In drei Kategorien werden besonders inspirierende Arbeiten ausgezeichnet und mit einem Preisgeld belohnt, die dem wissenschaftlichen Transfer dienen, neue Technologien und Denkansätze darstellen oder das Leben besser und einfacher gestalten. Es können Produkte, Objekte, Projekte, Konzepte, Studien, und Forschungsarbeiten eingereicht werden.

Beim Nachwuchspreis für Studenten sind bis zum 30. Juni 2019 alle Studenten/innen sowie Absolventen/innen und Designer, deren Abschluss höchstens ein Jahr zurückliegt, dazu aufgerufen, ihre Projekte in einem der folgenden Bereiche einzureichen: Leuchte oder Lichtobjekt, Lichtkonzept oder Lichtplanung, Lichtsteuerung und Lichttechnik.

Beim Innovationspreis für Unternehmen, Design- und Planungsbüros zeichnet die Jury innovative Technologien aus, die zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als zwei Jahre sind.

Besonders mutige und innovative Unternehmer, wie z. B. Designer, Forscher/Entwickler und Hersteller, deren Start-up zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als fünf Jahre sein darf, können sich beim Start-up-Preis für junge Unternehmen bewerben.

Die Lichtwoche München 2019 startet in diesem Herbst in ihr fünftes Jahr: Vom 31. Oktober bis zum 8. November 2019 wird es wieder ein breit gefächertes Programm mit zahlreichen Veranstaltungen, Workshops und Diskussionsforen rund um das Thema Licht geben. Das stimmungsvolle Finale findet mit einer Abschlussgala und der Verleihung des Luxi-LichtPreises am 8. November 2019 in München statt.

Sponsoren-Unterstützung bekommt die Lichtwoche München 2019 von den Unternehmen Instrument Systems, Panzeri & Partners, Wibre, Iguzzini, LED Linear und We-Ef. Karitativer Partner ist wieder der gemeinnützige Münchner Verein Horizont e. V., der sich für obdachlose Mütter und ihre Kinder einsetzt.



 

Special

Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 3/4 2019 - März / April



RSS

HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de