Kompakte Webinar-Pakete für Lichtplaner bei Trilux

17.03.2017

Neue Technologien, neue Trends, neue Möglichkeiten: Die Welt des Lichts entwickelt sich in rasanter Geschwindigkeit weiter. Speziell das Gebiet der Lichtplanung ist in den letzten Jahren noch komplexer geworden. Doch nicht immer ist die Zeit vorhanden, um die nötige Fortbildung wahrzunehmen. Deshalb bietet die Trilux Akademie ab sofort zwei Webinar-Reihen an, die speziell auf die Anforderungen an Lichtplaner im Innenraum zugeschnitten sind.

Das Webinar-Team der Trilux-Akademie freut sich auf professionelle Lichtplaner und Einsteiger, die trotz knapp bemessener Zeit nicht auf notwendige Weiterbildungen rund um das Thema Licht verzichten wollen.

Ob Grundlagenvermittlung oder Ausblick auf die aktuellen Trends – die Webinar-Pakete bieten kompaktes Wissen rund um das Thema Innenbeleuchtung. Die Teilnahme erfolgt bequem über den eigenen Computer. Die Tatsache, dass Lichtplanung umfangreiches Wissen erfordert, ist inzwischen weit verbreitet. Mit Licht lassen sich nicht nur schlicht Sehaufgaben bewältigen, sondern auch Emotionen wecken, das Wohlbefinden fördern und die Leistungsfähigkeit steigern.

Für Planer von Beleuchtungsanlagen für Innenräume gilt es, neben diesen Aspekten noch vieles Weiteres zu berücksichtigen:

  • Welche lichttechnischen und energetischen Normen und Vorschriften gelten bei der Beleuchtung von Arbeitsstätten?
  • Welche Qualitätskriterien müssen bei der Produktwahl beachtet werden?
  • Wie wirkt sich die zunehmende Digitalisierung auf die Lichtplanung aus?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Trilux Akademie in den Webinar-Reihen "Grundlagen für Lichtplaner/Innen" und "Aktuelles für Lichtplaner/Innen".

Beide Online-Lernpakete bestehen aus jeweils fünf Webinaren. Die Grundlagenreihe richtet sich in erster Linie an angehende Lichtprofis, die einen ersten Einstieg in die Materie erhalten möchten. Auch für alle, die ihr Wissen zum Thema Lichtplanung in einem anschließenden Präsenz-Lehrgang weiter vertiefen möchten, empfiehlt sich das Grundlagenpaket als Einstieg.

Das Lernpaket "Aktuelles für Lichtplaner/Innen" gibt professionellen Lichtplanern eine fundierte Einsicht in aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Lichtplanung im Innenbereich. Vermittelt werden relevante Informationen zu Themen wie Human Centric Lighting (HCL), Building Information Modelling (BIM) und der neuen Energieeinsparverordnung EnEV 2017.

Während der einzelnen Sitzungen können alle Teilnehmer jederzeit Fragen an die Experten der Akademie richten. Auf Wunsch gibt es im Anschluss an das Webinar die Möglichkeit einer individuellen Qualifizierungs- und Weiterbildungsberatung. Beide Webinar-Reihen starten im Juni.

Die Webinar-Reihen im Überblick:

  • Grundlagen für Lichtplaner/Innen:
    20.06.17: Was sind die Gütemerkmale moderner Beleuchtung?
    06.09.17: Einführung in die normgerechte Beleuchtungsplanung
    10.11.17: Orientierende Messung von Beleuchtungsanlagen
    15.11.17: Einbindung von Lichtberechnungsprogrammen in den Planungsprozess
    21.11.17: Grundlagen der Not- und Sicherheitsbeleuchtung
  • Aktuelles für Lichtplaner/Innen:
    28.06.17: Human Centric Lighting (HCL) in der Lichtplanung
    04.09.17: Lichtqualität sicherstellen
    13.09.17: Qualitätskriterien elektronischer Betriebsgeräte
    08.11.17: BIM – Building Information Modelling
    23.11.17: ENEV 2017 und Beleuchtung – Grundlagen



 
Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT


Top Themen



Tragschienensystem von Ledaxo

Tragschienensystem für LED-Hallenleuchten von Ledaxo

Die Ledaxo GmbH & Co. KG aus Regensburg hat ein neues Tragschienen-Schnellmontagesystem für LED-Leuchten vorgestellt. Es kombiniert die Montagefreundlichkeit eines Lichtbandsystems mit der...


Termine

Weiterbildung

27.03.2017 Lichtplaner-Akademie - Masterdiplom Lichtplanung

27.03.2017 Zertifizierter Lichtplaner Innen- und Außenbeleuchtung

27.03.2017 Fachplaner Licht

Messen

13.05.2017 Biennale Venedig

26.09.2017 LED professional Symposium + Expo + Trends in Lighting

27.09.2017 Architect @ Work München

Events

21.04.2017 International Light Art Award 2017 in Unna




RSS


HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de