Foscarini: Fürsprecher von Kultur

4.12.2017

Nach Stockholm, Mailand und New York wird nun Shanghai in „Postcards of Light“ die Hauptrolle spielen: Bei diesem Projekt wird der Fotograf Gianluca Vassallo einige der bekanntesten Modelle von Foscarini in Straßenszenen inszenieren, um Aspekte des Alltagslebens zu "beleuchten".

Nach Stockholm, Mailand und New York wird nun Shanghai in 'Postcards of Light' die Hauptrolle spielen.

Darüber hinaus wird das Italienische Kulturinstitut in Shanghai am 18. November zum ersten Mal in China den Film "Fare Luce - Shedding light on daily life" (Italien, 2017) zeigen, bei dem ebenfalls Gianluca Vassallo Regie führte. Nach den Premieren in New York und Mailand wird der von Foscarini unterstützte Film so auch dem chinesischen Publikum zugänglich.

„Mit diesen Projekten wollen wir uns auf eine andere Art vorstellen, nämlich nicht so sehr als Hersteller von Produkten, sondern in erster Linie als Fürsprecher von Kultur. Wir wollen so die vielseitige Natur der Foscarini-Welt darstellen und unsere Kollektionen in Form von inspirierenden Modellen, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen, zeigen – mit Leuchten, die nicht nur im Privatbereich, sondern auch an öffentlichen Orten ein Gefühl von Zuhause erzeugen“, so Carlo Urbinati.



 

Themen-Special

Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 11/12 2018 - November / Dezember



RSS

HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de