Eigene Funkmodule von Dresden Elektronik

11.08.2017

Dresden Elektroknik hat das Leistungs- und Produktportfolio mit eigenen Funkmodulen ausgebaut. Die Erfahrungen mit dem Low-Power-Datenfunk Zigbee reichen mehr als zehn Jahre zurück. Entstanden sind inzwischen zahlreiche Komponenten, Tools und Lösungen für Funk-Netzwerke, die weltweit in verschiedenen Branchen eingesetzt werden.

Inlinetester für Funkmodule von Dresden Elektronik

Inlinetester für Funkmodule von Dresden Elektronik

Dazu gehören z. B. Haus- und Gebäudetechnik, Verkehrsleit- und Sensortechnik, Wissenschaft und Forschung. Kunden für unterschiedlichste Applikationen können dieses Know-How nutzen. Ihre Aufgaben werden auf kurzem Weg von der Idee zum Produkt umgesetzt.

Klein, leistungsfähig und energieeffizient kommt die neueste OEM-Modulgeneration noch in diesem Quartal auf den Markt. Die Funkmodule der Serie 'deRFsamR21' verfügen über einen leistungsfähigen Microcontroller (Arm-Cortex-M0+ 32-bit), 256KB internen Flash und 4MBit Data-Flash. Eine Modulvariante mit integrierter Antenne sorgt für ein einfache Integration in Kundenprojekte, eine Variante mit externem Antennenanschluss bietet Flexibilität bei anspruchsvollen Einsatzbedingungen.

Im Fertigungsprozess wird ein speziell für die Funk-Komponenten entwickeltes Inline-Prüfsystem für routinierte HF-Funktionstests eingesetzt. Anspruchsvolle Aufträge werden mithilfe umfangreicher Technologien realisiert: Schutzgas- und Selektivlöten, Baugruppenwäsche, selektive Lackierung oder Baugruppen-Verguss. Prüf- und Testverfahren wie Automatische optische Inspektion, Boundary-Scan, In-Cirquit-Test, Funktionstest und Flying-Probe-Test gewährleisten, dass nur hochwertige Produkte das Unternehmen verlassen.



 
Aktuelle Ausgabe der HIGHLIGHT
HIGHLIGHT 1/2 2018 - Januar / Februar


Top Themen



Bewegende Lichtveränderung

Für seine erste Einzelausstellung bei Helmrinderknecht contemporary design hat der junge australische Lichtdesigner Flynn Talbot ein interaktives Lichtobjekt entwickelt, dessen Lichtstärke und...


Termine

Weiterbildung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Basiszertifikat Innenbeleuchtung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Masterdiplom Lichtplanung

09.10.2017 Lichtplaner-Akademie: Zertifizierter Lichtplaner Innen- und Außenbeleuchtung

Messen

26.10.2017 Trends in Lighting

11.12.2017 Light + Building: Anmeldung zu "Young Design"

10.01.2018 Industrial Building

Events

09.11.2017 Otto Piene im Kunstmuseum Celle

25.11.2017 ¡Bright!



RSS


HIGHLIGHT WEB | Braugasse 2 | D-59602 Rüthen | highlight(at)huethig.de